Bekennen Sie Farbe!

Im altii-Blog gibt der Journalist und Trainer Tipps für Videostatements, Interviews und Präsentationen.

Deutschland 2014 - Immer weiter so

Die neue Regierung muss beweisen, dass sie die drängenden Zukunftsfragen anpacken kann. Doch viele Stimmen sind skeptisch. Von einem „Koalitionsvertrag des Stillstands“ ist die Rede und von „weiter wie bisher“.

Natixis’ Global Markets view

As regards our expectations for 2014 and 2015, a core assumption is that productive investment will strengthen further in the US and finally in the UK, with internal and external financing conditions that are favorable for Anglo-Saxon firms, a decline in energy costs in the US and stronger-than-expected global demand. 

Are Insurance Linked Securities the missing piece?

We are living in a low interest environment for almost 5 years. Reviewing various factors it looks that short term rates most likely will remain below long-term average for some time and rates at the long end of the yield curve may have seen most of the uptick for some time. 

Nur der Mutige gewinnt

Die Zinsflaute hat definitiv auch ihre guten Seiten. Die Investmentbranche entwickelt neue Ideen, um in diesem Umfeld lukrative Investments anzubieten. Recht so. Krisen sind immer schon ein Hort der Innovationen gewesen. Nur müssen die Anleger sich auch trauen, diesen Neuerungen zu folgen.

Warum ich wieder an europäische Banken glaube

Die Entscheidung vom November letzten Jahres, allmählich wieder in den Bankensektor zu gehen, war auch eine Entscheidung gegen eine rigorose Ablehnungshaltung. Es gibt inzwischen keine guten Gründe mehr, dem Sektor mit massivem Widerwillen zu begegnen und vor ihm davonzulaufen.

  • John Bennett
  • 17.10.2013

Wachstumschancen in Asien!

Immer noch fungieren viele Länder Asiens als verlängerte Werkbank der entwickelten Nationen, sodass diese auch von einem nachhaltigen Wirtschaftsaufschwung mit entsprechendem zeitlichen Verzug profitieren sollten.

Aus Angst wird Geld

Zwischen Veränderung, Unsicherheit und Angst ist oftmals nur ein schmaler Grat. Mittels geeigneter Instrumente lässt sich das sogar nutzen. Denn Unsicherheit bedeutet Volatilität an den Märkten.

Kapitalflucht aus Asien?!

Die aktuelle Entwicklung in Asien erinnert in Grundzügen an die Asienkrise von 1997/1998,  in der extrem viel Kapital in kurzer Zeit aus Südostasien abgezogen wurde. Eine vergleichbare Entwicklung ist derzeit mit Blick auf die Emerging Markets in ihrer Gesamtheit aus unserer Sicht nicht zu erwarten. 

Wahlkampfgetöse hilft bei der AIFM-Umsetzung nicht

Wir haben Wahlkampf. Und da herrscht Regulierungswahn! Wer die erste Lesung des Gesetzes zur Umsetzung der AIFM-Richtlinie im Bundestag verfolgte, muss Sorge haben, dass da noch einiges kommen kann. Der Bundestag muss aufpassen, dass er professionellen Investoren nicht die Anlagealternativen nimmt.

  • Alexander Heintze
  • 12.03.2013

Geschlossene Fonds: Institutionelle sollen Initiatoren retten

Institutionelle Investoren sollen die Platzierungslücken bei den Anbeitern geschlossener Fonds füllen. Kaum ein Initiator, der sich bei den Investmentprofis nicht als der bessere Asset Manager und Objektbeschaffer profilieren will. Der Strategieschwenk könnte aufgehen.