154. Hedgework: „Capturing Alpha with individual sized-up positions“

Markus Matuszek, CFA, ist Gründer, Managing Partner und CIO von M17 Capital Management und verfügt über langjährige Erfahrung sowohl in der Asset-Management-Industrie als auch im Bereich Alternative Investments. In seiner Funktion als Geschäftsführer und CIO bei Hermes Capital Management war er als Berater und Fondsmanager für Unternehmer, vermögende Privatkunden und institutionelle Kunden verantwortlich. Zuvor war er als Geschäftsführer bei Gabelli & Partners, einem internationalen Hedgefonds mit einer fundamentalen Long/Short-Aktienstrategie, tätig. Er investiert seit über 14 Jahren erfolgreich in Aktien, Privatunternehmen und Immobilien. Seine Karriere begann er als Berater bei McKinsey & Company.

M17 Capital Management AG, eine Schweizer Investmentboutique und Anlageberater, verfügt über Büros in Pfäffikon (Schweiz) und London. Das Unternehmen hat sich zum Ziel gesetzt, seinen Investoren hohe risikoadjustierte absolute Erträge zu bieten. Investoren können in die Investmentstrategie über UCITS-Publikumsfonds, Offshore-Fonds sowie Managed Accounts investieren.

Wann: Am Dienstag, den 10. April 2018, ab 18.30 Uhr (Vortrag 19.15 Uhr)
Wo: Café Hauptwache, Hauptwache 15, 60313 Frankfurt, im 1. Stock (den Lageplan finden Sie hier)

Anmeldung
Bitte melden Sie sich bis zum 6. April 2018 unter www.hedgework.de an. Spätere Anmeldungen können nicht mehr berücksichtigt werden. Die Teilnehmerzahl ist auf 80 Personen limitiert. Es gilt die Reihenfolge der Zusage.