Marketing von Finanzprodukten

Das Marketing von Finanzprodukten muss neu gedacht werden. Die fortschreitende Digitalisierung eröffnet zahlreiche neue Möglichkeiten, unterliegt aber einem schnellen Wandel und stellt etablierte Unternehmen der Finanzbranche vor enorme Herausforderungen. Zusätzlich verändern zahlreiche neue Verbrauchergesetzgebungen grundlegend Kunden-Ansprüche, Kanäle und das rechtliche Umfeld.

Weil so viele neue Entwicklungen im Gange oder am Horizont sind, stellen Jan Altmann, Dr. Ulf Heppekausen, Christian Salow ihre geballte Erfahrung und Einschätzung in einem Seminar zur Verfügung, zusammen mit einem kompetenten Fachanwalt. Die Seminarteilnehmer erhalten ausführliche Informationen über aktuelle Entwicklungen, neue Geschäftsmodelle, Lösungsansätze sowie regulatorische Vorgaben.

Mit dem Aktionscode auf 2nhct.com erhalten Sie 30% Rabatt. Weitere Informationen sowie die Anmeldung finden Sie hier.

Jan Altmann berät seit 15 Jahren als unabhängiger Consultant Unternehmen aus dem Asset Management. Seine Kunden sind Asset Manager, Investmentboutiquen, ETF-Anbieter, Index-Anbieter und Service-Anbieter. Themenschwerpunkte sind anspruchsvoller Content, Strategien und Pläne für Markteinstieg, neue Märkte und Produkte, Business Strategy sowie Sales& Marketing (B2B und B2C). Als Webinar-Autor betreut er derzeit eine Serie zu ETFs mit über 2.000 registrierten Nutzern.

Dr. Ulf Heppekausen ist Rechtsanwalt in Frankfurt und hat dort 2012 die Sozietät CLOUTH & PARTNER mitgegründet. Seine Tätigkeitsschwerpunkte sind das Bank- und Kapitalmarktrecht, einschließlich des Aufsichtsrechts der Kredit- und Finanzdienstleistungsinstitute, sowie die Prozessführung auf diesem Gebiet. Zuvor war er vor allem als Syndikus bei Sal. Oppenheim und der WestLB tätig.

Christian Salow ist Geschäftsführer der altii GmbH, einem digitalen Marketing- und Kommunikationsportal mit Sitz in Frankfurt am Main. Vor altii hat Herr Salow Institutionelle Investoren mit Zins-, Kredit- und Alternative-Investments aus internationalen Banken heraus betreut. Er ist Autor der Studie “Digitales Marketing im deutschen Finanzmarkt 2016”, die bei Amazon erschienen ist.