Nordic Real Assets Lunch

Angesichts der zunehmenden globalen Erwärmung besteht ein hoher Bedarf an nachhaltigen Baustoffen, um in Zukunft Wohn- und Bürogebäude möglichst umweltschonend zu errichten. Wie in den Nachrichten berichtet, ist die Nachfrage nach Holz für die Bauindustrie enorm gestiegen. Dies führte zu Lieferengpässen und hohen Preisen für Bauträger und Verbraucher. Für Investoren stellt sich die Frage, ob nachhaltige Forstwirtschaft mit hohen Renditen vereinbar ist. Der Zugang zu nachhaltigen Waldinvestitionen in Bezug auf Qualität, Größe und geregelte Umsetzung sind zentrale Herausforderungen. 

United Bankers, ein Asset Manager mit nordischen Wurzeln, hat seit 15 Jahren einen Fokus auf Sachwerte. Investitionen in die Forstwirtschaft – eine Spezialität von UB – bieten eine attraktive und stabile Anlageklasse, die ein institutionelles Anlageportfolio perfekt ergänzt.

Forstwirtschaft:
Die Quelle von Impact und Diversifizierung

10. Nov. 2021
12:00 - 14:30 CET

Steigenberger Frankfurter Hof
Frankfurt am Main, Germany

Themen

  • United Bankers Group: der Asset-Manager aus dem Norden, Status quo und Ausblick.
  • Investitionen in die Forstwirtschaft: der historische Siegeszug von Holz mit realen Renditen als konkrete Anwendung für die institutionelle Nutzung.
  • Die Forstwirtschaft der Zukunft: Ein Experte von Craigmore Farming, dem Spezialisten für nachhaltige Forstwirtschaft, gibt einen Ausblick auf Wachstumsstandorte und Emissionszertifikate.

Eventpartner

Die 2010 gegründete XOLARIS Gruppe ist der erste rechtlich unabhängige Full Service-Dienstleister für Initiatoren von Sachwertbeteiligungen in Europa und Asien. Zur Unternehmensgruppe zählen zwei AIFMs mit Sitz in Liechtenstein und München, welche die Anlageklassen Private Equity, Immobilien, Schiffe und erneuerbare Energien abdecken und alle regulatorischen Aufgaben sowie die AIFMD-konforme Verwaltung Alternativer Investmentvermögen übernehmen.


Hygieneregeln