Sind Unternehmensanleihen keine echte Assetklasse?

Corporate Bonds haben in nachgebenden Kapitalmärkten höhere Draw Downs als vergleichbare Kombinationen aus Aktien und Staatsanleihen. Sie eigenen sich daher nicht als Diversifikator, so Anja Nieberding von Vontobel Asset Management.

Redefining financial communication

The overriding theme of EY’s Financial Reporting Outlook event in London was that of change. While disruption threatens finance professionals, it is an opportunity to redefine the role of reporting functions.

Marktliquidität im Wandel

Fast die Hälfte der institutionellen Investoren sieht in der niedrigeren Marktliquidität eine anhaltende Entwicklung. Mit Umfragen ermittelten State Street und die AIMA die Auswirkungen dieses Trends.

Wie Generationen anlegen

Eine Umfrage von American Funds, einer Gruppe von Investmentfonds der Capital Group, zeigt, wie die Erfahrungen der Anleger ihre Spar- und Investitionsverhalten prägt und sich die Generationen am Kapitalmarkt unterscheiden.

Investoren priorisieren Nachhaltigkeit

In einer globalen Investorenumfrage hat Schroders mit 20.000 Anlegern gesprochen. Diese wollen durch die Bewertung von ESG Faktoren die Firmen mit den besten langfristigen Chancen identifizieren.

Vier Arten, die Welt zu verändern

Durch das rasante Erscheinen disruptiver Innovationen werden Roboter und künstliche Intelligenz zu einem wesentlichen Bestandteil des menschlichen Lebens. Mega.online zeigt vier Arten, auf welche Roboter die Welt verändern.

Investoren ziehen Geld aus aktiven Fonds ab

Bis November haben Investoren insgesamt 286 Milliarden Dollar aus US-Investmentfonds abgezogen. 2016 könnte damit zum schlechtesten Jahr für aktive Fonds werden, während ETFs weiter wachsen.