Der Quell allen Lebens

Das World Economic Forum wertet eine globale Wasserkrise als fünftgrößtes Risiko für die nächsten Jahre. Ohne Wasser gäbe es kein Leben auf der Erde. Kaum ein Thema könnte direkter mit dem Begriff der Nachhaltigkeit zu tun haben als Wasser. Kein Wunder, dass Wasser aus unterschiedlichsten nachhaltigen Blickwinkeln analysiert werden kann.

Wasser ist ein zentrales ESG-Thema: Aus Umweltsicht geht es vor allem um zu starke Nutzung von Wasser und den Einfluss, den dieses Konsumverhalten auf die Umwelt hat. Aber Wasser hat auch eine soziale Dimension und die Governance von Wasser spielt eine Rolle.

Angesichts des Tages des Wassers am 22. März will die Erste Asset Management in ihrem ESG-Letter die nachhaltigen Kernthemen rund um Wasser herausarbeiten. Auch hat die Erste AM den Wasserfußabdruck für ihre nachhaltigen Aktienfonds erstellt.