LRI Group lanciert drei neue Fonds für die NORD/LB Norddeutsche Landesbank

LRI Group hat für die NORD/LB drei neue UCITS-Publikumsfonds aufgelegt. Die Löwen+ Fonds vereinen drei Fondsmodelle mit verschiedenen variablen Aktienanteilen und richten sich vorrangig an deutsche Privatanleger. Ein besonderes Augenmerk liegt auf der Berücksichtigung von ökonomisch und ökologisch nachhaltigen Kriterien.

“Mit den Löwen+ erweitern wir unsere bestehende Produktpalette um Fonds die auf Wachstum und Nachhaltigkeit ausgerichtet sind. Wir freuen uns für unsere Kunden eine weitere innovative Lösung anbieten zu können,“ sagt Jens Zimmermann, Leiter Asset- und Portfoliomanagement der NORD/LB.

„Wir blicken bereits auf eine langjährige gute Beziehung zurück. Umso mehr freuen wir uns, dass Nord/LB uns auch für die neuen Fonds als Partner ausgewählt hat. Wir freuen uns darauf, das weitere Wachstum der Fondspalette begleiten zu dürfen,“ sagt Frank Alexander de Boer, Mitglied des Vorstands der LRI Group.

Über die NORD/LB

Die NORD/LB Norddeutsche Landesbank gehört mit einer Bilanzsumme von 159 Mrd. Euro zu den führenden deutschen Geschäftsbanken. Zu den Kerngeschäftsfeldern zählen Strukturierte Finanzierungen im Energie- und Infrastruktursektor, die Schiffs- und Flugzeugfinanzierung, das Firmenkundengeschäft, die gewerbliche Immobilienfinanzierung, das Kapitalmarktgeschäft sowie Privat-und Geschäftskunden einschließlich Private Banking. Die Bank hat ihren Sitz in Hannover, Braunschweig und Magdeburg. Die NORD/LB verfügt zudem über Niederlassungen in Bremen, Oldenburg, Hamburg, Schwerin, Düsseldorf, München, und Stuttgart. Außerhalb Deutschlands ist die NORD/LB mit einer Pfandbriefbank (NORD/LB Covered Bond Bank) in Luxemburg sowie mit Niederlassungen in London, New York, Singapur und Shanghai vertreten.

Über LRI Group

LRI Group ist eine führende unabhängige Investment-Service-Gesellschaft mit Sitz in Luxemburg. Seit 30 Jahren bietet LRI Group umfassende Fondsdienstleistungen für Asset-Manager und institutionelle Investoren in den Bereichen Financial und Real Assets. Die LRI Invest S.A. agiert als Master-KVG und verfügt über die Lizenzen als Alternative Investment Fund Manager (AIFM) sowie als Verwaltungsgesellschaft für UCITS in Luxemburg. Mit der LRI Invest Securitisation S.A. und der LRI Depositary S.A. bietet die LRI Group eine unabhängige Verbriefungsgesellschaft für institutionelle Investoren sowie eine spezialisierte Verwahrstelle für alternative Investmentfonds, die zudem auch die Funktion der Register- und Transferstelle übernehmen kann. LRI Group hat über 100 Mitarbeiter und verwaltet über EUR 12 Mrd. an Vermögen, davon EUR 3 Mrd. im Bereich Real Assets, insbesondere in Real Estate, Private Equity und Debt sowie EUR 10 Mrd. im Bereich Financial Assets, insbesondere Multi-Asset-Fonds, Liquid Alternatives und Dachfonds.