Portfolio Concept startet neuen Multi Income Fonds - Alpha Blend Global Income

Portfolio Concept startet neuen Multi Income Fonds - Der Alpha Blend Global Income kombiniert zwei Ertragsstrategien

Köln, 07. September 2015 - Der unabhängige Vermögensverwalter Portfolio Concept Vermögensmanagement GmbH gibt den Start des Alpha Blend Global Income (ISIN LI0275809031/ WKN A14UPZ/ Bloomberg ALBGEI2) Fonds bekannt. Ziel des Fonds ist es, Erträge aus dem Renten- und dem Devisenmarkt zu kombinieren. Das Management des Rentenportfolio übernimmt die erfahrene LGT Capital Partners. Der Fonds partizipiert zusätzlich an einem Multi-Manager Währungsportfolio.

„In dem heutigen Niedrigzinsumfeld müssen Investoren über die Grenzen traditioneller Strategien gehen, um angemessene Erträge zu erzielen“ sagt Fondsmanager Titus C. Schlösser von Portfolio Concept. „Alternative Ertragsquellen bieten eine bedeutende Diversifikation und das Potenzial auf Mehrerträge.“

Der Alpha Blend Global Income kombiniert zwei nicht korrelierende Ertragsstrategien in einem UCITS Fonds. Dabei wird das Fondsvermögen einerseits in Renten und andererseits in Währungen investiert.

„Das breite Angebot an Alpha-Quellen im gesamten Anleihenmarkt erlaubt es attraktive risiko-adjustierte Renditen über den gesamten Marktzyklus hinweg zu erzielen“, sagt Mark Rall, Leiter Fixed Income der LGT Capital Partners.

Der Devisenmarkt gehört zu den liquidesten Märkten der Welt und ermöglicht Renditen, die weder mit traditionellen noch mit anderen alternativen Investments korrelieren. Alpha aus dem Devisenmarkt kann sowohl eine bedeutende Diversifikation, als auch stabile Renditen bieten. Das Multi-Manager Währungsportfolio, welches im Alpha Blend Global Income abgebildet wird, verwendet eine Manager Selektionsmethode, die eine der neuesten Technologien nutzt, um eine Vielzahl von Informationen, die direkt von den jeweiligen Prime Brokern geliefert werden, auszuwerten. So werden nach qualitativen und quantitativen Verfahren die vielversprechendsten Währungsmanager ausgewählt und kontinuierlich überwacht.

Der Alpha Blend Global Income wurde mit dem Ziel aufgelegt, höhere Renditen als im Rentenmarkt mit Investment Grade Bonität möglich sind, zu erwirtschaften. Dabei ist das Risikoprofil unabhängig vom Rentenmarkt. Das Rentenportfolio hat ein sehr breites Anlageuniversum, um zur jeweiligen Marktphase taktisch passend investieren zu können. Das Fondsvermögen kann neben Staatsanleihen, auch in Investment Grade Unternehmensanleihen, Hochzinsanleihen, Emerging Market Anleihen und Wandelanleihen investiert werden. Zum Schutz des Portfolios vor einem Zinsanstieg, können Derivate eingesetzt werden, um die Duration des Portfolios zu steuern. Zusätzlich partizipiert der Fonds an einem FX Overlay, das die Erträge einiger der weltführenden FX Manager kombiniert.

Die beschriebenen Eigenschaften hat der Fonds in seinem ersten Monat schon unter Beweis gestellt. Zum 31.08.2015 lag das Fondsvolumen bei 50,7 Mio Euro.

http://portfolio-concept.de/