Willkommen zum altii Real Assets-Spezial

"Real Assets sind vielfältige Investments, die von Immobilien über Infrastruktur bis hin zu Private Debt reichen. Auf Real Assets haben in der Vergangenheit jene Investoren gesetzt, die an einer Illiquiditätsprämie oder an sicheren Anlagen interessiert waren," erklären Chris Urwin, Director of Research, Real Assets, und Laurence Monnier, Head of Quantitative Research, Real Assets, bei Aviva Investors. Natürlich traf die Corona-Krise auch Real Assets wie Gewerbeimmobilien und Hotels. Beispielsweise bei Infrastruktur gibt es jedoch auch weiterhin Chancen. Wie auch bei anderen Assetklassen lohnt sich ein Blick auf langfristige Trends, insbesondere nachhaltige Infrastruktur sowie Datennetzwerkkapazitäten.

  • Erste Asset Management GmbH

    Ist der Glanz von Gold ermattet?

    19.04.2021 – Im Zuge der globalen Pandemie haben die wichtigsten Zentralbanken der Welt die expansive Geldpolitik nochmals gelockert und die Geldmenge weiter gesteigert. Es wird alles getan, dass die globale Wirtschaft nach vielen Monaten harter Einschränkungen ... mehr
  • Befinden wir uns in einem Rohstoff-Superzyklus?

    19.04.2021 – von Mobeen Tahir, Associate Director, Research bei WisdomTree. Die Vorstellung eines Rohstoff-Superzyklus ist für Rohstoffinvestoren aufregend. Der Begriff Superzyklus wird für eine Hausse verwendet, die sich über viele Jahre erstrecken kann. Was die ... mehr