Neues aus der Forschung - Kurzfristiges versus langfristiges ethisches Verhalten

Prof. Dr. Rieck (im Bild links) und Dieter Brockmeyer diskutieren im altii-Interview über ethisches Verhalten und unter welchen Bedingungen es sich lohnt, kurzfristig vom langristigen Verhalten abzuweichen.

Herr Prof. Dr. Rieck ist Professor für Finance und Wirtschaftstheorie an der Frankfurt University of Applied Sciences. Er ist der Studiengangleiter International Finance.

Er ist der Autor von "36 Strategeme der Krise" (Kindle, Print)

Kontakt

LinkedIn
hallo@rieck.de

Herr Brockmeyer ist Innovationsexperte und einer der sieben Gründer des Diplomatic World Instituts, das als Spin-Off des Diplomatic World Magazins ins Leben gerufen wurde.

Das Diplomatic World Magazin in Brüssel ist das Journal für globale Entscheider aus Politik, Wirtschaft, Kultur und Finanz.

Kontakt

LinkedIn
www.diplomatic-world-institute.com