ESG-Trends im anhaltenden Niedrigzinsumfeld mit ETFs

Stefan Kuhn, Head of SPDR ETFs Deutschland, spricht im altii-Interview über das anhaltende Niedrigzinsumfeld und eine angemessene Investorenreaktion mit liquiden ETFs. Er zeigt auf, welche Produkte nachgefragt werden und wie Nachhaltigkeit als Allokationskriterium weiter an Wichtigkeit gewinnt. ETFs auf Sachwerte werden von ihm als neue Trendmöglichkeit identifiziert. 

Stefan Kuhn Managing Director von State Street Global Advisors und Leiter der SPDR ETFs Deutschland. Er ist verantwortlich für die Leitung, Verwaltung und Entwicklung des ETF-Geschäfts in Deutschland über alle Kanäle hinweg. Zuvor war Stefan Leiter des Lyxor ETF-Vertriebs Deutschsprachiges Europa bei der Societe Generale und davor Leiter Flow Rates bei BNP Paribas für Deutschland und Österreich. Stefan verfügt über mehr als zwanzig Jahre Erfahrung in der Finanzbranche, unter anderem bei Morgan Stanley, Sal Oppenheim, Banco Santander und JP Morgan mit Schwerpunkt Vertrieb.

Kontakt

LinkedIn


"altii - Das Interview", der Podcast jetzt auf Spotify, Deezer und Apple Podcasts.