amandea - ALTRUID HYBRID September

Im September schloss unser systematischer Trendfolger mit einem kleinen Minus von 0,79 % in der Anteilsklasse B ab. Seit Jahresanfang liegen wir mit über 10 % Wertentwicklung damit sehr gut im Rahmen unserer Erwartungen. Der Nettoertrag aus unserem breit diversifizierten Futuresportfolio stammte im zurückliegenden September zu einem ganz großen Teil aus unseren Währungspositionen gegen den USD. Der Fonds konnte hier knapp fünfeinhalb Prozent Ergebnisbeitrag erzielen. Sowohl im Aktien- als auch im Rentenbereich standen überwiegend Verluste an. Hier zeigt sich erneut der große Nutzen der breiten Risikostreuung auf unterschiedliche Assetklassen innerhalb unseres Futuresportfolios.