Multichannel Money Streams Congress

Erstmals haben sich die europäischen Homeshopping- und E-Commerce Verbände ERA Europe und EMOTA für den Multichannel Money Streams Congress (MCMS) zusammengetan, der am 19. Juni 2019, dieses Mal in Budapest stattfinden wird. Einer der Schwerpunkte werden FinTechs und New Banking mit dem Blick auf neue Zahlungs- und Transaktionssysteme sein.

Der MCMS ist Teil der traditionsreichen alljährlichen Multichannel Homeshopping Conference, eine Fachmesse mit bis zu 500 Topentscheidern der kleinen aber multi-milliardenschweren Tele-Shopping Industrie aus Europa und der ganzen Welt, die in diesem Jahr erstmalig um die Entscheider aus dem E-Commerce erweitert werden.

Weitere Schwerpunktthemen des Kongresses sind die Themen Logistik, neue technische Anwendungen wie etwa KI, oder das Verhältnis zu China und die neue Seidenstraße, die von dem CEO des großen Chinesischen Teleshoppers „Shark Shopping“ aus Peking, Jason Kong, beleuchtet werden wird!

Der MCMS steht für Sponsoren offen, denen attraktive Pakete angeboten werden!

Weitere Informationen zum MCMS: https://multi-channel-home-shopping-conference.eu/entries/395-mcms-congress-2019
oder Dieter Brockmeyer: brockmeyer@mefadi.de