Vertrieb nach der Umsetzung von MiFID II - aktuelle Fragestellungen

Die Umsetzung des MiFID II/ MiFIR-Regelwerks zum Beginn des vergangenen Jahres hat für die Finanzbranche zahlreiche Änderungen mit sich gebracht, welche die Praxis nach wie vor vor Herausforderungen stellt. Neben Änderungen beim Vertrieb von Kapitalanlageprodukten stellt insbesondere die durch MiFID II eingeführte Pflicht zur Aufzeichnung von Telefongesprächen („Taping“) eine prominente Änderung dar, welche spürbare Auswirkungen auf die gesamte Kundenbeziehung hat. Weitere Informationen sowie die Anmeldung