Besteuerung von Investmentfonds und Kapitalanlagen

aus der Praxis für die Praxis

Kapitalverwaltungsgesellschaften, Anleger von Investmentfonds und Banken sind in Deutschland spätestens seit der Verabschiedung des Investmentsteuerreformgesetzes verstärkt mit Fragen der Besteuerung von Investmentfonds und Kapitalanlagen befasst und vor vielfältige Herausforderungen gestellt. Das Webinar gibt Ihnen einen aktuellen Überblick über die Umsetzung und die anstehenden Entwicklungen der zum 1.1.2018 in Kraft getretenen Neuregelungen einschl. des zwischenzeitlich verabschiedeten „Jahressteuergesetzes 2019“, dem in der Zwischenzeit hierzu ergangenen BMF-Schreiben vom 21.5.2019 sowie weiterer Verwaltungsanweisungen und den Beschränkungen beim Aktienerwerb innerhalb von 45 Tagen um dem Dividendenstichtag (sog. „Cum-Cum“-Geschäfte).

Neben der Erläuterung aktueller Themenfelder aus Sicht der Beratungspraxis und der Finanzverwaltung besteht außerdem die Möglichkeit, eigene Fragen an die Referenten zu richten.

Weitere Informationen sowie die Anmeldung finden Sie auf wmseminare.de.