182. Hedgework: „Investment-Opportunitäten in asiatischem Private Equity“

Noch immer ist asiatisches Private Equity bei vielen Investoren im Vergleich zu USA und Europa untergewichtet. Chris Loh, Managing Partner von Axiom Asia Private Capital, zeigt auf, warum dies ungerechtfertigt ist und welche Opportunitäten sich gerade in dem aktuellen und pandemiegeprägten Umfeld ergeben.

Chris Loh ist verantwortlich für Axioms Venture Capital-Investitionen und auch für PE/VC-Investitionen in Indien. Zuvor war er im Bereich Private Equity bei GIC Special Investments und als Ingenieur bei DSO National Laboratories tätig. Er hält einen Bachelor in Elektronikingenieurwesen der Universität von Tokio und hat zwei Masterprogramme an der National University of Singapore absolviert. Chris spricht fließend Englisch, Mandarin und Japanisch.

Axiom Asia ist ein führender Private-Equity-Manager, der sich seit Gründung im Jahre 2006 ausschließlich auf Asien fokussiert. Axiom verwaltet sechs Private-Equity-Fonds mit insgesamt über fünf Milliarden USD AuM. Die Schweizer POLARIS Investment Advisory AG unterstützt Axiom Asia als strategischer Partner für Europa.

Anmeldung

Bitte melden Sie sich unter www.hedgework.de an. Spätere Anmeldungen können nicht mehr berücksichtigt werden. Die Teilnehmerzahl ist auf 80 Personen limitiert. Es gilt die Reihenfolge der Zusage.