180. Hedgework: „A Real-life Use-case on Blockchain. Helium – Introducing The People’s Network“

Claus Hilpold will das Thema Digital Assets einmal auf eine ganz andere Art und Weise beleuchten und dazu einen Real-life Use-case im Detail vorstellen, welcher nur durch die Verbindung von verschiedenen Technologien – wie Blockchain, LoFi und IoT – überhaupt erst möglich wird, und damit einen interessanten Einblick geben, wie uns das Thema „Dezentrale Businessmodelle“ in Zukunft vermehrt begleiten wird.

Der Referent will aufzeigen, dass es auch sehr spannende Entwicklungen im Bereich Blockchain jenseits von Anwendungsfällen im Bereich der Finanzindustrie gibt. Beispielsweise ist die L1 Digital AG dabei, einen ersten VC Blockchain Fonds zu starten, um derartige dezentrale Projekte zu finanzieren.

Hinter Helium steckt ein Projekt, um ein dezentralisiertes drahtloses Telekommunikationsnetz im globalen Maßstab mit einer radikal reduzierten Kostenstruktur aufzubauen und zu verwalten. Dieses Netzwerk wird nicht für Smartphone-Daten in 3G/4G/5G-Netzwerken verwendet, sondern für IoT-Geräte mit niedrigem Stromverbrauch und niedriger Bandbreite im Sub-GHz-Frequenzband. Dabei handelt es sich um ein Niederfrequenzband, dessen Radiowellen auch in Gebäuden eine Ortung ermöglichen. Die Technologie ist ferner extrem stromsparend: Die entsprechenden IoT-Geräte können Knopfzellenbatterien verwenden und eine Batterielebensdauer in Jahren erreichen.

Schon jetzt zeichnen sich vielfältige und weitreichende Anwendungsmöglichkeiten ab, beispielsweise für Heimtierortungsgeräte, für eine intelligente städtische Infrastruktur oder auch für Geräte in der Mikromobilität wie E-Bikes und E-Scooter. Es gibt viele weite-re Anwendungsfälle für das Helium-Netzwerk, von denen die meisten noch nicht einmal erahnt werden.

Claus Hilpold, CFA, CAIA

Im Jahr 2008 gründete er die POLARIS Investment Advisory AG in Zürich, ein erfolgreiches Vertriebsunternehmen für alternative Anlageformen an institutionelle Kunden in ganz Europa, für welches er als Managing Partner tätig ist. Zuvor war er Head Business Development für Deutschland und Österreich bei Harcourt Investment Consulting AG und davor Teil des Derivate- und Strukturierungsteams der Commerzbank. Claus ist Mitgründer und Senior Advisor bei L1 Digital AG und unterstützt in dieser Funktion die Vertriebs- und Marketingaktivitäten bei L1 Digital.

L1 Digital AG 

Mit Sitz in der Schweiz konzentriert sich die L1 Digital AG als Investment Adviser auf die Erschließung von Investitionsmöglichkeiten in der Blockchain-Industrie, insbesondere auf die Analyse der besten Krypto- und Blockchainfonds, sowie Blockchain Projekte weltweit. Die Firma wurde im Jahr 2018 gemeinsam von Ray Hindi, Dr. Philipp Cottier, Armand van Houten und Claus Hilpold in Zürich gegründet.

Anmeldung

Bitte melden Sie sich unter www.hedgework.de an. Spätere Anmeldungen können nicht mehr berücksichtigt werden. Die Teilnehmerzahl ist auf 80 Personen limitiert. Es gilt die Reihenfolge der Zusage.