BayernInvest ESG Corporate Bond Klimaschutz

Mit dem neuen BayernInvest ESG Corporate Bond Klimaschutz haben Sie die Möglichkeit, in Anleihen von Unternehmen zu investieren und gleichzeitig den CO2-Fußabdruck auf Portfolioebene deutlich zu reduzieren.
Der Fonds soll gemäß Artikel 9 Offenlegungsverordnung Nachhaltigkeitswirkungerzielen, indem CO2-Emissionen reduziert werden, um der Erderwärmung entgegenzuwirken und zum Erreichen des Pariser Klimaschutzziels beizutragen.
Der Fonds investiert dazu schwerpunktmäßig in EUR-Unternehmensanleihen mit Fokus auf Investment Grade-Emittenten, das Durchschnittsrating liegt bei BBB. Anleihen in Fremdwährungen werden abgesichert, die Beimischung von High Yield-Anleihen ist möglich.

Informieren Sie sich persönlich im nächsten BayernInvest Webinar

Zeit: Donnerstag, 30. September 2021 von 14:00 bis 15:00 Uhr
Referenten: Bernhard Grünäugl, Leiter Investment Strategy und ESG Research, und Thomas Ahner, Fondsmanager, BayernInvest

Anmeldung unter https://www.bayerninvest.de/webinar3/
Das Webinar richtet sich ausschließlich an institutionelle Anleger.