Präsentation des CRIC Stimmungsbarometers 2021

Zum dritten Mal in Folge hat CRIC in einer Umfrage erhoben, wie die Wirkung nachhaltiger Geldanlagen in der DACH-Region eingeschätzt wird:

  • Wirken nachhaltige Geldanlagen?
  • Können sie einen positiven Beitrag zur "Großen Transformation" leisten?
  • Welches sind die wichtigsten stakeholder bei dieser Transformation?
  • etc.

Die Umfrage wurde erneut in Kooperation mit VICESSE durchgeführt und ausgewertet. Zur Präsentation der Ergebnisse Emmanuel Tananau-Blumenschein und deren Diskussion mit Prof. Tobias Bauckloh laden wir Sie ein:

PRÄSENTATION DES CRIC-STIMMUNGSBAROMETERS 2021, 8. März 2022, 10:00-11:00 (digital)

Wir freuen uns sehr über Ihre Teilnahme! Eine gesonderte Anmeldung ist nicht erforderlich, Sie können sich über folgende Zugangsdaten und -links (GoToMeeting) direkt zuschalten: 
 
Nehmen Sie an meinem Meeting per Computer, Tablet oder Smartphone teil. 
https://meet.goto.com/358517189  
Zugangscode: 358-517-189  
Installieren Sie jetzt die App, damit Sie für Ihr erstes Meeting bereit sind: 
https://meet.goto.com/install 

Vielen Dank und mit herzlichen Grüßen

Dr. Moritz Kilger
Mitglied der Geschäftsführung

--------------------------
Corporate Responsibility Interface Center (CRIC) e. V.
Niddastraße 74
D - 60329 Frankfurt
Tel. 0049 (0)69 405 66691
Fax: 0049 (0)69 405 86333
www.cric-online.org
info@cric-online.org 

Registernummer: VR 11973
Registergericht: Amtsgericht Frankfurt am Main

CRIC Paneldiskussion: Die Wirkung nachhaltiger Investments

"Die Wirkung nachhaltiger Investments" - unter diesem Titel findet am 11. März 2022, von 10:00 bis 12:30 Uhr (online) eine CRIC-Paneldiskussion statt. Ziel der Veranstaltung ist ein besseres Verständnis von Wirkung sowie verwandter Aspekte wie impact management, blended finance, de-risking etc. Zudem geht es auch um die Wirkung auf die S und G Dimensionen von ESG. Das Panel wird von namhaften Sustainable Finance-Repräsentant:innen aus der Schweiz besetzt.

10:00 - 11:00 Uhr: Inputs / Redebeiträge

11:00 - 11:30 Uhr: Pause

11:30 - 12:30 Uhr: Paneldiskussion

Moderation: Herr Dr. Moritz Kilger, CRIC

Zu dieser Veranstaltung laden wir Sie herzlich ein! Zur Anmeldung schicken Sie bitte eine kurze e-Mail an: anmeldung@cric-online.org. Sie bekommen im Anschluss eine e-Mail mit den Zugangsdaten für ein GoToMeeting zugesandt. Vielen Dank!

CRIC ist ein gemeinnütziger Verein zur Förderung von Ethik und Nachhaltigkeit bei der Geldanlage und versteht sich gleichermaßen als Informationsplattform und Kompetenzzentrum. Ziel der Aktivitäten von CRIC ist es, ökologischen, sozialen und kulturellen Aspekten in Unternehmen und der Wirtschaft mehr Gewicht zu verleihen. Mit über 120 Mitgliedern in Deutschland, Österreich und der Schweiz ist CRIC die größte Investorengemeinschaft zur ethisch-nachhaltigen Geldanlage im deutschsprachigen Raum. Die Schwerpunkte der Arbeit liegen in der Bewusstseinsbildung, dem Dialog mit der Wirtschaft (engl. Engagement) und der wissenschaftlichen Begleitforschung. CRIC wurde im Jahr 2000 gegründet.

Corporate Responsibility Interface Center (CRIC) e. V.
Verein zu Förderung von Ethik und Nachhaltigkeit bei der Geldanlage
Niddastr. 74
D-60329 Frankfurt am Main

- Telefon: +49 (0)69 405 66691
- E-Mail: info@cric-online.org 
- Web: www.cric-online.org 

FM-Update zum Raiffeisen-Nachhaltigkeit-Mix

Die Raiffeisen Capital Management lädt ein zum Update der letzten Entwicklungen im Raiffeisen-Nachhaltigkeit-Mix. Der nachhaltige, globale Mischfonds hat 2021 eine sehr erfreuliche Wertentwicklung hingelegt. Wie geht es weiter...?

Senior-Fondsmanager Thomas Motsch wird nicht nur die Performance-Treiber des letzten Jahres analysieren, sondern auch die aktuelle Positionierung des Fonds beleuchten. Abgerundet wird die Präsentation mit einer Einschätzung des aktuellen Marktumfeldes und der portfoliorelevanten Parameter durch den Experten für nachhaltige Aktien und Leadfondsmanager des Raiffeisen-Nachhaltigkeit-Mix.

Die Besonderheit ist, dass in den breit gestreuten, globalen Portfolios russische Aktien seit jeher aufgrund der geringen Marktkapitalisierung praktisch keine Rolle spielen (Russland Exposure per 28.2.2022 im Raiffeisen-Nachhaltigkeit-Mix = 0 %).

Anmeldung

Die Webinar-Präsentation wird vorab zugesandt. Im Nachgang wird ein Mitschnitt des Webinars zur Verfügung gestellt.

Kontakt:

Christiane Flehberger, MA, BSc, CEFA
Prokurist
Leitung Institutionelles Geschäft
------------------------------------
Raiffeisen Kapitalanlage-Gesellschaft m.b.H.
Mooslackengasse 12, 1190 Wien | t +43 1 71170-2613 |
christiane.flehberger@rcm.at | www.rcm.at

5. Sustainable Investor Summit 2022, Wien

Der „Sustainable Investor Summit“ ist die führende Veranstaltung für Impactinvestments und nachhaltige Kapitalanlagen in der DACH-Region. Nachhaltiges und insbesondere Impact-Investing als Anlagestrategie, die neben einer finanziellen Rendite auch eine messbare, positive soziale oder ökologische Wirkung erzielen will, gewinnt weltweit immer mehr an Momentum.