Pioneer Investments: Nils Hemmer wird Head of Wholesale Germany

Nils Hemmer wird ab Oktober Head of Wholesale and Third Party Distribution bei der Pioneer Investments Kapitalanlagegesellschaft mbH. Hemmer kommt von Fidelity Worldwide Investments, wo er seit 2008 in leitender Position tätig war, zuletzt als Leiter IFA und Insurance Sales für Deutschland.

Nils Hemmer, Pioneer InvestmentsIn seiner neuen Position wird er den Vertrieb von Fondsprodukten der Gesellschaft an Vertriebspartner wie Versicherungen, Banken, Vermögensverwaltern, Vertriebsnetzwerke sowie unabhängige Finanzvermittler verantworten; das bewährte Vertriebsteam für Wholesale wird ihn dabeiunterstützen. Hemmer wird an Oliver Bilal, Geschäftsführer und Head of Distribution der Pioneer Investments KAG, berichten.

„Wir freuen uns, dass wir mit Nils Hemmer einen ausgewiesenen Experten mit langjähriger Führungserfahrung im Drittvertrieb gewinnen konnten“, erklärt Oliver Bilal. „Mit seiner Unterstützung werden wir unser Profil im Drittvertrieb schärfen und strategische Allianzen mit Vertriebspartnern eingehen.“

Nils Hemmer blickt auf 14 Jahre Branchenerfahrung zurück. Vor seiner Zeit bei Fidelity Worldwide Investments hatte er innerhalb der ERGO-Versicherungsgruppe mehrere leitende Positionen im Drittvertrieb inne, zuletzt als „Leiter Gesamtvertrieb und Marketing Vorsorge-Gesellschaften“, davor als Geschäftsführer der ERGO-Tochter VORSORGE Service GmbH. Bei den VICTORIAVersicherungenhatte er leitende Positionen im Vertrieb für Banken und Wealth Management inne. Hemmer hat im Gerling-Konzern eine Ausbildung zum Versicherungskaufmann absolviert; sein Fachhochschulstudium hat er als Diplom-Kaufmann abgeschlossen.