InsuResilience Investment Fund beteiligt sich an Royal Exchange General Insurance Company

Der InsuResilience Investment Fund, der von der Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) im Auftrag der Bundesregierung aufgelegt und vom Schweizer Impact Investment Manager BlueOrchard Finance verwaltet wird, wird einen Anteil von 39.25% an der Royal Exchange General Insurance Company Limited mit Sitz in Lagos erwerben. Royal Exchange General Insurance ist einer der größten Sachversicherer in Nigeria. Durch seine Aktivitäten wird das Unternehmen bis zum Jahr 2025 voraussichtlich mehr als 1 Millionen Landwirte erreichen.

Der InsuResilience Investment Fund and die Royal Exchange General Insurance Company haben eine Vereinbarung unterzeichnet, wonach der Fonds einen Unternehmensanteil in Höhe von 39.25% erwerben und Kandidaten für den Verwaltungsrat nominieren wird. Die Royal Exchange General Insurance Company, eine Tochtergesellschaft der Royal Exchange Plc, ist ein führender Anbieter von Agrarversicherungen. Die Investition wird die Royal Exchange General Insurance Company dabei unterstützen, ihr Wachstum zu beschleunigen, indem das Risikokapital des Unternehmens erhöht und seine Zeichnungskapazität im Bereich der Landwirtschaft gestärkt wird. So wird das Unternehmen in die Lange versetzt, mehr Landwirte mit niedrigem Einkommen zu erreichen.

Die Investition in die Royal Exchange General Insurance Company entspricht der Vision und den Grundsätzen der InsuResilience Global Partnership, die auf der UN-Klimakonferenz COP23 2017 in Bonn von Deutschland ins Leben gerufen wurde. Ziel der Partnerschaft ist es, die Widerstandsfähigkeit von Entwicklungsländern zu stärken und das Leben und den Lebensunterhalt armer und schutzbedürftiger Menschen vor den Auswirkungen von Naturkatastrophen zu schützen. Durch den Einsatz von Klima- und Katastrophenrisikofinanzierungs- und Versicherungslösungen soll eine schnellere und zuverlässigere Reaktion nach Katastrophen ermöglicht werden, um die negativen Auswirkungen auf arme und schutzbedürftige Menschen zu verringern und ihnen dabei zu helfen, sich schneller von den Folgen zu erholen.

“Die Historie, das Team und das Engagement von Royal Exchange General Insurance Company (REGIC) im Bereich der Agrarversicherung machen das Unternehmen zu einer großartigen Ergänzung unseres Portfolios. Das Unternehmen ist einzigartig positioniert, um die Möglichkeiten, die sich durch 30 Millionen unterversicherte Kleinbauern in Nigeria ergeben, zu nutzen. Während die nigerianische Wirtschaft dabei ist, ihre wichtigsten Wirtschaftssektoren wieder ins Gleichgewicht zu bringen, hat sich REGIC neu positioniert, um den sich ständig ändernden Bedürfnissen ihrer Kunden gerecht zu werden und die Chancen, die sich im Bereich der Landwirtschaft ergeben, voll auszuschöpfen. Der Bereich Agrarversicherung ist eines der neuen Wachstumsfelder für das Unternehmen und wird auch in Zukunft eines der wichtigsten Wachstumsfelder sein. Wir freuen uns, mit REGIC zusammenzuarbeiten und das Unternehmen mit Kapital, technischer Unterstützung und unserem internationalen Netzwerk im Bereich Agrarversicherung zu unterstützen, um die Widerstandsfähigkeit von Kleinbauern gegenüber den Folgen des Klimawandels zu erhöhen,“ sagte Ernesto Costa, Senior Vice-President Private Equity von BlueOrchard.

“Das Unternehmen hat strategische Allianzen mit verschiedenen Akteuren im Agrarbereich geschlossen, um Versicherungen in diesem Wirtschaftszweig zu fördern. Die Bereiche Landwirtschaft und Versicherungen bieten enorme Möglichkeiten. Wir werden weiterhin Produkte und Dienstleistungen entwickeln, um unsere führende Position in diesem Bereich weiter zu stärken. Royal Exchange General Insurance ist entschlossen, die Wachstumschancen des Sektors zu nutzen und gleichzeitig Technologie wirksam einzusetzen, um die Ertragsbasis und das Betriebsergebnis zu verbessern,“ sagte Kenneth Ezenwani Odogwu, Vorsitzender von Royal Exchange Plc.

Die Investition unterliegt den in den Transaktionsvereinbarungen festgelegten Abschlussbedingungen.


Über den InsuResilience Investment Fund

Luxembourg-based InsuResilience Investment Fund has been set up by KfW, the German Development Bank, on behalf of the German Federal Ministry for Economic Cooperation and Development (BMZ). The overall objective of the InsuResilience Investment Fund is to contribute to the adaptation to climate change by improving access to and the use of insurance in developing countries. The specific objective of the fund is to reduce the vulnerability of low-income households and micro, small and medium enterprises (MSME) to extreme weather events. The InsuResilience Investment Fund has been set up as a public- private-partnership for qualified investors and combines private debt and equity investments in two separately investible sub- funds as well as technical assistance and premium support. The fund aims at both financial return and social impact. For further information, please visit: www.insuresilienceinvestment.fund 

Über Royal Exchange General Insurance Company

Royal Exchange General Insurance Company is a subsidiary of Royal Exchange Plc, licensed by the National Insurance Commission to offer the full range of general and special risks insurance products. With 100 years in the Nigerian market, Royal Exchange General Insurance has an enviable reputation for reliability, integrity, professionalism, technical competence and financial strength. For further information please visit: https://www.royalexchangeplc.com/General/Default.aspx 

Über BlueOrchard Finance Ltd

BlueOrchard is a leading global impact investment manager. The firm is dedicated to fostering inclusive and climate-smart growth, while providing attractive returns for investors. BlueOrchard was founded in 2001, by initiative of the UN, as the world’s first commercial manager of microfinance debt investments. Today, BlueOrchard provides investors around the world with premium investment solutions, including credit, private equity, and sustainable infrastructure. Being an expert in innovative blended finance mandates, the firm is a trusted partner of leading global development finance institutions. With a major global presence and offices on four continents, BlueOrchard has invested to date more than USD 6bn across 80 emerging and frontier markets, enabling tangible social and environmental impact. BlueOrchard is a licensed Swiss asset manager of collective investment schemes authorized by FINMA. Its Luxembourg entity, BlueOrchard Asset Management S.A., is a licensed UCITS management company as well as a licensed alternative investment fund manager (AIFM) authorized by CSSF. For additional information, please visit: www.blueorchard.com