Vontobel lanciert Schwellenländeranleihefonds mit fester Laufzeit

Vontobel erweitert sein Angebot an Schwellenländeranleihen um einen Fonds mit fester Laufzeit und reagiert damit auf die Nachfrage der Anleger nach Erträgen mit berechenbarem Kredit- und Durationsrisiko.

Der Vontobel Fund II – Fixed Maturity Emerging Markets Corporate Bond 2026 investiert hauptsächlich in Unternehmensanleihen aus Schwellenländern mit kurzer und mittlerer Laufzeit. Der Fonds hat eine feste Laufzeit von fünf Jahren und strebt ein durchschnittliches Investment-Grade-Rating sowie eine Zielrendite von 4,7 Prozent bis zur Fälligkeit an.

Das Emerging Market Fixed Income-Team von Vontobel verwaltet den Fonds mit Unterstützung von ESG-Analysten und kann dabei auf eine mehrjährige Erfahrung im Management von Anleihen mit fester Laufzeit zurückgreifen. Der Fonds konzentriert sich auf die Optimierung des Spread-Niveaus für ein gegebenes Risikolevel. Mithilfe eines umfassenden Research und eines eigenen Bewertungsmodells vergleicht das Team das Risiko- und Ertragspotenzial über Emittentenqualitäten, Länder, Zinssätze, Währungen und Laufzeiten innerhalb des Anlageuniversums hinweg, um die lohnendsten Chancen zu identifizieren. Der Fonds schließt eine Reihe von Sektoren unter von ESG-Gesichtspunkten aus und ist nach der SFDR-Klassifizierung als Artikel 6 (EU-Offenlegungsverordnung) eingestuft.

„Mit einem vorher festgelegten Fälligkeitsdatum verringert sich das Volatilitäts-, Kredit- und Durationsrisiko des Fonds im Laufe der Zeit“, sagt Sergey Goncharov, Portfoliomanager. „Dies ermöglicht es den Anlegern, an den überdurchschnittlichen Renditechancen der Schwellenländer zu partizipieren, wobei die Risiken über die Laufzeit des Fonds abnehmen - mit der Aussicht auf eine Kapitalrückzahlung zu einem festen Termin.“

„In einem anhaltenden Niedrigzinsumfeld suchen Kunden nach Lösungen, die dem Bedürfnis nach einer höheren Rendite gerecht werden, ohne dabei unnötige Risiken einzugehen. Die Auflegung dieses Fonds zeigt unser kontinuierliches Engagement, unsere bewährte Expertise im Bereich Schwellenländeranleihen zu nutzen, um innovative Lösungen zu entwickeln, die den sich wandelnden Bedürfnissen unserer Kunden gerecht werden“, sagt Rémi Casals, Global Head of Fixed Income Business.


Vontobel

Bei Vontobel gestalten wir die Zukunft aktiv. Wir schaffen und verfolgen Chancen mit Entschlossenheit. Wir beherrschen, was wir tun - und wir tun nur, was wir beherrschen. So bringen wir unsere Kunden weiter. Als global tätiger Vermögensverwalter mit Schweizer Wurzeln sind wir spezialisiert auf Wealth Management, aktive Vermögensverwaltung und Anlagelösungen. Wir nutzen die Möglichkeiten der Technologie, um ein hochwertiges, individuelles Kundenerlebnis zu bieten und unser Anlage-Know-how über verschiedene Plattformen und Ökosysteme hinweg einzusetzen. Wir befähigen unsere Mitarbeiter, ihre Arbeit selbst in die Hand zu nehmen und Chancen zu verwirklichen. Wir tun dies aus der Überzeugung heraus, dass erfolgreiches Investieren mit der Übernahme von Eigenverantwortung beginnt. Wir stellen unsere Leistungen laufend auf den Prüfstand und sind bestrebt, die Erwartungen unserer Kunden zu übertreffen. Die Namenaktien der Vontobel Holding AG sind an der SIX Swiss Exchange kotiert. Die enge Verbundenheit der Familien Vontobel mit dem Unternehmen garantiert unsere unternehmerische Unabhängigkeit. Die daraus resultierende Freiheit betrachten wir als Verpflichtung, auch unsere gesellschaftliche Verantwortung wahrzunehmen. Per 30. Juni 2020 betreute Vontobel Kundenvermögen in der Höhe von CHF 280.2 Milliarden. Weltweit und in unserem Heimmarkt betreuen wir unsere Kunden von 26 Standorten aus.