3 weitere Mitarbeiter für das Responsible Investment Team von Aegon AM

Aegon Asset Management verstärkt sein Team im Bereich Responsible Investment mit drei weiteren Mitarbeitern. Der Bereich wächst damit auf 17 Spezialisten. 

Andy Woods, der in Großbritannien tätig ist, wird bei Aegon AM als Manager für Responsible Investment die Anlageplattformen Equities und Multi-Asset unterstützen. Er wird in erster Linie für die Stimmrechtsaktivitäten und die damit verbundenen Engagements bei Unternehmen innerhalb der Portfolios von Aegon AM verantwortlich sein. Zuvor leitete Woods den Institutional Voting Information Service der Association of British Insurers.

Curtis Zappala wird sich von den USA aus auf die Integration und das Engagement im Bereich ESG konzentrieren und die Fixed Income Investment-Plattform von Aegon AM unterstützen. Bevor er zu Aegon AM kam, war Zappala Mitglied des Nachhaltigkeitsteams bei United Parcel Service (UPS). Außerdem hatte er verschiedene Positionen im Bereich Nachhaltigkeit bei SunShare und Growth International Volunteer Excursions inne. Zappala hat einen BA in Umweltwissenschaften und Leadership Studies von der University of Colorado. 

Darüber hinaus stößt Jamie McAloon als Responsible Investment Associate zu Aegon AM und unterstützt die Investmentplattformen Equities und Multi-Asset. McAloon, der ebenfalls in Großbritannien ansässig ist, wird in erster Linie für die Entwicklung der nachhaltigen Produktpalette verantwortlich sein und bestehende und potenzielle Beteiligungen gemäß dem Nachhaltigkeits-Research von Aegon AM analysieren. Er kommt von Abrdn, wo er als Private Equity Finance Analyst tätig war. 

Brunno Maradei, Leiter des Bereichs Responsible Investment bei Aegon AM, zum Ausbau des Teams: „Wir haben einen umfassenden Ansatz für Responsible Investment entwickelt und verfügen über eine 30-jährige Erfahrung auf diesem Gebiet. Die drei neuen Mitarbeiter ermöglichen es uns, unsere Arbeit zu intensivieren und unsere Expertise, unser Wissen und unsere Fähigkeiten zu erweitern. Ich heiße Curtis, Andy und Jamie in unserem Team willkommen und freue mich auf die neue Perspektive und den Enthusiasmus, den sie mitbringen.“


Über Aegon Asset Management

Aegon Asset Management besteht aus aktiven globalen Investoren. Unsere 380 Anlageexperten verwalten und betreuen ein Vermögen von 391,1 Mrd. € / 463,8 Mrd. USD / 336,1 Mrd. £ (Stand: 30. Juni 2021) für einen weltweiten Kundenstamm bestehend aus Pensionsplänen, öffentlichen Fonds, Versicherungsgesellschaften, Banken, Vermögensverwaltern, Family Offices und Stiftungen.
Wir organisieren unsere Anlagekapazitäten rund um vier zielgerichtete Anlageplattformen, auf denen wir über umfangreiche Expertise in den einzelnen Anlageklassen verfügen: Fixed Income, Real Assets, Equities und Multi-Asset & Solutions. Jede Plattform umfasst engagierte Teams, die global organisiert sind und sich für die Maximierung ihrer Spezialgebiete einsetzen. Diese Plattformen werden von Teams unterstützt, die sich dem verantwortungsvollen Investieren und dem Multi-Management widmen.
Indem wir unsere Investmentteams global organisieren, arbeiten wir daran, unser Fachwissen und unsere Research-Ressourcen über regionale Grenzen hinweg nutzbar zu machen. Wir sind davon überzeugt, dass dies unser Performance-Potenzial steigert und zu besseren Anlageergebnissen für unsere Kunden beiträgt.
Über alle Plattformen hinweg teilen wir den Glauben an ein fundamentales, Research-getriebenes aktives Management, das durch ein effektives Risikomanagement und ein Bekenntnis zu verantwortungsvollem Investment untermauert wird. Unsere Investmentplattformen haben die Flexibilität, ihre Ressourcen und Prozesse so zu organisieren, dass sie am besten zu ihrem jeweiligen Schwerpunkt passen.
Wir sind ein globales Unternehmen: Unsere 1.200 Mitarbeiter sind in ganz Europa, Amerika und Asien tätig. Wir investieren global und betreuen unsere Kunden lokal.
Für weitere Informationen über Aegon Asset Management: www.aegonam.com