In die Städte von morgen investieren

Unser neuester Themenfonds zielt darauf ab, das große Wachstumspotenzial von Unternehmen zu erfassen, die intelligente Lösungen für die Herausforderungen der Urbanisierung finden, erklärt Ivo Weinöhrl, Senior Investment Manager bei Pictet Asset Management.

Was ist Pictet-SmartCity?

Pictet-SmartCity ist ein neuer globaler Themen-Aktienfonds, der auf den starken Trend der Urbanisierung setzt. Er strebt ein langfristiges Kapitalwachstum an, indem weltweit in Unternehmen investiert wird, die an der Entwicklung der Zukunft der Städte mitwirken.

Diese Unternehmen sind hauptsächlich, jedoch nicht ausschließlich in den folgenden Bereichen tätig: Mobilität und Transport, Infrastruktur, Immobilien, nachhaltiges Ressourcenmanagement und Förderung von Technologien und Dienstleistungen, welche die Entwicklung intelligenter und nachhaltiger Städte unterstützen.

“Städte müssen sich anpassen, um die schnell wachsende Bevölkerung aufzunehmen und gleichzeitig die damit verbundenen Umweltauswirkungen zu reduzieren. Wir glauben, dass sich dadurch ausgezeichnete Investmentchancen für Anleger ergeben könnten.”
– Ivo Weinöhrl, Senior Investment Manager

Warum in die Städte der Zukunft investieren?

Die Welt zieht in die Stadt. Heute leben 55 Prozent der Weltbevölkerung in Städten. Bis 2050 geht man davon aus, dass dieser Anteil 70 Prozent erreicht. Städte sind Wachstumsmotoren. Sie sind für fast 80 Prozent des globalen Bruttoinlandsprodukts (BIP) verantwortlich - aber auch für 70 Prozent der globalen Treibhausgase. Entsprechend schlecht ist häufig die Luftqualität.

Die Städte müssen intelligente Lösungen finden, um den Bedürfnissen ihrer Bürger gerecht zu werden und deren Lebensqualität zu verbessern.

Video: SmartCity – vom Pionier bei Themenanlagen

Welche Lösungen gibt es für die Herausforderungen der Urbanisierung?

Innovative Unternehmen entwickeln neue Ideen und Technologien, um zu verändern, wie Städte gemanagt werden, Umweltverschmutzung zu reduzieren, Ressourcen effizienter zu nutzen oder die Gesundheits- und Sozialstrukturen zu verbessern. Wir sehen starkes Wachstumspotenzial bei Unternehmen, die dazu beitragen, unsere Städte besser und nachhaltiger zu planen, zu gestalten und nutzbar zu machen.

Warum in Pictet-SmartCity investieren?

1. Langfristiges Wachstumspotenzial

Wir glauben, dass das Thema SmartCity  eine große Investmentchance mit einem Anlageuniversum von derzeit fast 4 Billionen US-Dollar darstellt, wobei aller Voraussicht nach weiteres Wachstum zu erwarten ist.

2. Nachhaltige Städte

Obwohl die Städte bedeutende Verursacher von Umweltverschmutzung sind, verfügen sie durch ihre Dimension und Dichte auch über ein großes Potenzial zur effizienteren Nutzung von Ressourcen. Die Bereitstellung nachhaltiger Lösungen und Dienstleistungen zur Unterstützung einer langfristigen Stadtentwicklungsplanung wird immer mehr zu einer Schlüsselkomponente der globalen Agenda in Industrie- und Schwellenländern.

3. Hochaktiver Ansatz mit intelligentem Reinheitsfilter

Unser zukunftsweisender Anlageansatz ist der Schlüssel zu unserem Erfolg mit thematischen Aktienfonds. Bei der Zusammenstellung des Portfolios wenden die Investmentmanager einen aktiven Anlageansatz an, der speziell für Themenaktien entwickelt wurde. Jeder unserer Investmentspezialisten, alles Experten auf dem jeweiligen Fachgebiet, führt eine eigene detaillierte Analyse durch – Unternehmen für Unternehmen, um die vielversprechendsten Anlagemöglichkeiten zu finden. Die Manager wenden einen strengen Reinheitsfilter an, indem sie ermitteln, welcher Umsatzanteil in urbanen Gebieten generiert wird, damit nur die Unternehmen ausgewählt werden, von denen wir glauben, dass sie die Wachstumschancen aus diesem Trend am besten nutzen.

Warum Pictet Asset Management für Themenanlagen?

SmartCity ist das neueste Thema von Pictet Asset Management, einem zukunftsweisenden und führenden Unternehmen auf dem Gebiet der Themenstrategien. Mit über 20 Jahren Erfahrung in Themenanlagen sind wir der Überzeugung, dass der thematische Ansatz eine Strategie der Zukunft ist.

Sein Potenzial erkannten wir schon in den Neunzigerjahren, als wir als einer der ersten Vermögensverwalter ein Biotechnologieprodukt auf den Markt brachten.

Es folgte schon bald unsere Strategie "Wasser", die nach wie vor zu den wenigen gehört, die sich dieser einzigartigen Ressource widmen. In den darauffolgenden Jahren haben wir ein umfassendes thematisches Angebot mit 14 Produkten entwickelt, das unter anderem so vielfältige Branchen wie Holz, Robotik und Gesundheit umfasst und unseren Investoren den Zugang zu einer beliebigen Anzahl der von Megatrends präsentierten dauerhaften Investmentchancen bietet.

Um mehr zu erfahren, laden wir Sie zu unserem SmartCity-Webcast am Mittwoch, 26. September ein.

Weitere Informationen zum Pictet - SmartCity.


Das könnte Sie auch interessieren: Ein neuer Ansatz für weltweite Themenanlagen

Über Pictet Asset Management 

Pictet Asset Management ist seit über 20 Jahren ein Pionier im Bereich thematischer Anlagen. Wir erkannten das Potenzial thematischer Strategien bereits während der 1990er Jahre und gehörten zu den ersten Anlageverwaltern, die ein Biotech-Produkt anboten.  Darauf folgte unsere Wasserstrategie, die nach wie vor eine der sehr wenigen Strategien ist, die dieser einzigartigen Ressource gewidmet sind und die noch immer vom ursprünglichen Investmentmanager verwaltet wird. Im Laufe der folgenden Jahre haben wir eine umfassende thematische Produktpalette aufgebaut, darunter Branchen wie Gesundheit, Holz und Robotik. Auf diese Weise haben unsere Investoren Zugriff auf eine beliebige Anzahl an Anlagemöglichkeiten, die die verschiedenen Megatrends repräsentieren.

Pictet Asset Management ist ein unabhängiger Vermögensverwalter mit einem verwalteten Vermögen von 163 Milliarden EUR, das wir für unsere Kunden in Aktien, Festverzinsliche, alternative Anlagen und Multi-Asset-Produkte investieren. Wir verwalten Einzelmandate und Anlagefonds für einige der größten Pensionsfonds, Finanzinstitute, Staatsfonds, Finanzintermediäre und deren Kunden weltweit. Bei unserem auf Anlagen basierenden Geschäft verfolgen wir einen langfristigen Ansatz mit einer einzigartigen Kundenorientierung. Unser Ziel ist es, der bevorzugte Anlagepartner unserer Kunden zu sein. Wir schenken ihnen unsere ungeteilte Aufmerksamkeit, bieten Pionier-Strategien und fühlen uns der Exzellenz verpflichtet.

Mehr zu den Anlagestrategien von Pictet Asset Management

Folgen Sie Pictet Asset Management

Für weitere Informationen steht Ihnen Frank Böhmer gerne zur Verfügung.
Telefon: 069-79 5009 1224
e-mail: fbohmer@pictet.com