Sunday 27-Nov-2022
1.4 C
Frankfurt am Main

21Shares ist erster Emittent des neu geschaffenen Segments für Exchange Trades Notes (ETNs) an der Nasdaq Stockholm

Press Releases21Shares ist erster Emittent des neu geschaffenen Segments für Exchange Trades Notes (ETNs) an der Nasdaq Stockholm

Die US-amerikanische Technologiebörse Nasdaq (NDAQ) gibt bekannt, dass der Krypto-Emittent 21Shares seine ersten beiden physisch besicherten Exchange Traded Notes (ETNs) an der Nasdaq Stockholm notiert hat. Basiswerte der beiden gelisteten Wertpapiere sind Bitcoin (ISIN: CH0454664001, Ticker: ABTC) und Ethereum (ISIN: CH0454664027, Ticker: AETH). Im Zuge dieser Notierung führt die Nasdaq ein neues Segment für ETNs ein. ETNs sind Wertpapiere, die an einer regulierten Börse notiert sind und einen Basiswert abbilden, dessen Liquidität durch einen Market Maker sichergestellt wird.

21Shares, einer der weltweit größten Emittenten von börsengehandelten Kryptowährungsprodukten, verwaltet derzeit 2,9 Mrd. US-Dollar in 20 europäischen börsengehandelten Kryptoprodukten und 82 Notierungen an unterschiedlichen Börsenplätzen.

“Wir freuen uns, der erste Emittent von physisch besicherten Krypto-ETNs für die Nasdaq Stockholm, eine der technologisch fortschrittlichsten globalen Börsen, zu werden”, so Hany Rashwan, CEO von 21Shares. “Unsere Partnerschaft ist Ausdruck unserer Mission, Kryptowährungen auf einfache und regulierte Weise zugänglicher zu machen.”

Schon 2015 war die Nasdaq Stockholm eine der ersten Börsen weltweit, die börsennotierte Produkte mit Bitcoin als Basiswert handelte.

Dazu Helena Wedin, European Head of Exchange Traded Products bei Nasdaq: “Exchange Traded Notes bieten Zugang zu alternativen Anlagen, gleichzeitig bleibt die Transparenz eines regulierten Marktes erhalten. Wir freuen uns, dieses neue Segment an der Nasdaq Stockholm mit 21Shares als erstem Emittenten zu starten”.

Alle an der Nasdaq Stockholm gelisteten ETNs können über die meisten regulären Banken und Makler gehandelt werden.


Über 21Shares

21Shares hat die weltweit größte Auswahl von börsengehandelten Kryptowährungsprodukten basierend auf ETPs. Im Jahr 2018 leistete das Unternehmen Pionierarbeit bei der Notierung des weltweit ersten Kryptowährungs-Index an der SIX Swiss Exchange. Im November 2021 verwaltet 21Shares knapp drei Milliarden Dollar in 20 Kryptowährungs-ETPs und 80 Notierungen. Darunter das weltweit einzige ETP-Produkt auf Binance sowie mit Tezos und Solana zwei ETPs, bei denen Anleger Staking-Erträge genieren können. Drei Krypto Baskets, HODL, HODLV und HODLX runden die aktuelle ETP-Suite ab. Die Krypto-ETPs sind an acht regulierten europäischen und schweizerischen Handelsplätzen notiert.
Die Vision von 21Shares ist es, allen Anlegern eine einfache, sichere und regulierte Möglichkeit zu bieten, um über ein Bankkonto in Kryptowährungen zu investieren.
Weitere Informationen: https://21shares.com/