Saturday 20-Apr-2024
6.5 C
Frankfurt am Main

Markets and News

PSV Fondsberatung GmbH launcht neue Tranche: 5-Sterne-Rating von Morningstar – bewährte Stabilität im Fokus

Der Geschäftsführer der renommierten PSV Fondsberatung GmbH, Herr Jürgen Sarauer, gibt die Auflage einer neuen Tranche des Mischfonds PSV KONSERVATIV ESG, im Rahmen der Partnerschaft mit der HANSAINVEST Hanseatische Investment GmbH bekannt.

TBF erhält 2024 den LSEG Lipper Fund Award

Der Netzausbau- Der Flaschenhals der Energiewende im Fokus: Der Anteil der Erneuerbaren Energien muss weiter steigen, die Probleme liegen hauptsächlich woanders: Wie kommt der Strom zum Verbraucher und hält der Netzausbau mit den zukünftigen Strombedarfen mit? In welchen Bereichen werden auskömmliche Investorenrenditen erzielt?

Apple: Der Lack ist noch lange nicht ab

Ein Beitrag von Dominikus Wagner / Dr. Dirk Schmitt – Wagner & Florack AG: Manche Marktteilnehmer glauben, dass bei Apple der Lack ab ist. CEO Tim Cook habe ein „China-Problem“, das Unternehmen wachse seit einigen Quartalen kaum noch und zudem sei der Umsatz auf dem drittgrößten Einzelmarkt im Weihnachtsquartal 2023 eingebrochen.

Teslas Probleme und warum die Branche gerade links überholt

Ein Beitrag von James T. Tierney, Chief Investment Officer – Concentrated US Growth bei AllianceBernstein: Erst vor wenigen Tagen kündigte Tesla einen massiven Stellenabbau an – warum dies nicht vorrangig an einer Schwäche der Branche liegt. Der Absatzmarkt für Elektrofahrzeuge ist umkämpft wie nie – mit drastischen Konsequenzen.

Ohne Management-Gespräche geht es nicht!

Alexander Lippert, Portfoliomanager, GS&P KAG S.A., erklärt, wie Familienunternehmer durch persönliche Risikobereitschaft eine direkte Verantwortung für ihren Erfolg übernehmen. Seine Strategie fokussiert sich auf solide, langfristige Investments und setzt auf den Dialog mit Unternehmensentscheidern. Erfahren Sie mehr über die besonderen Anlagemöglichkeiten in ineffizienten Nebenwerten und die Rolle der Nachhaltigkeit im Anlageprozess. Entdecken Sie, warum auch der Fondsmanager persönlich in dieses Konzept investiert und welchen Anlagehorizont neue Investoren mitbringen sollten.

TBF erhält 2024 den LSEG Lipper Fund Award

Der Netzausbau- Der Flaschenhals der Energiewende im Fokus: Der Anteil der Erneuerbaren Energien muss weiter steigen, die Probleme liegen hauptsächlich woanders: Wie kommt der Strom zum Verbraucher und hält der Netzausbau mit den zukünftigen Strombedarfen mit? In welchen Bereichen werden auskömmliche Investorenrenditen erzielt?

Apple: Der Lack ist noch lange nicht ab

Ein Beitrag von Dominikus Wagner / Dr. Dirk Schmitt – Wagner & Florack AG: Manche Marktteilnehmer glauben, dass bei Apple der Lack ab ist. CEO Tim Cook habe ein „China-Problem“, das Unternehmen wachse seit einigen Quartalen kaum noch und zudem sei der Umsatz auf dem drittgrößten Einzelmarkt im Weihnachtsquartal 2023 eingebrochen.

Teslas Probleme und warum die Branche gerade links überholt

Ein Beitrag von James T. Tierney, Chief Investment Officer – Concentrated US Growth bei AllianceBernstein: Erst vor wenigen Tagen kündigte Tesla einen massiven Stellenabbau an – warum dies nicht vorrangig an einer Schwäche der Branche liegt. Der Absatzmarkt für Elektrofahrzeuge ist umkämpft wie nie – mit drastischen Konsequenzen.

Ohne Management-Gespräche geht es nicht!

Alexander Lippert, Portfoliomanager, GS&P KAG S.A., erklärt, wie Familienunternehmer durch persönliche Risikobereitschaft eine direkte Verantwortung für ihren Erfolg übernehmen. Seine Strategie fokussiert sich auf solide, langfristige Investments und setzt auf den Dialog mit Unternehmensentscheidern. Erfahren Sie mehr über die besonderen Anlagemöglichkeiten in ineffizienten Nebenwerten und die Rolle der Nachhaltigkeit im Anlageprozess. Entdecken Sie, warum auch der Fondsmanager persönlich in dieses Konzept investiert und welchen Anlagehorizont neue Investoren mitbringen sollten.

Eine Analyse von Quantic Financial Solutions bestätigt die Wahrscheinlichkeit des deutlichen Rückgangs des CO2 Ausstosses deutscher Unternehmen bis 2030

Die Firma Quantic Financial Solutions (QFS) hat die Qarbon-Methodik entwickelt, die es erlaubt, zukunftsgerichtete makroökonomische Szenarien beliebiger Länder mit der Prognose des CO2-Ausstoßes des jeweiligen Landes zu verbinden. Aus dem makroökonomischen Szenario eines Landes kann für jede bilanzierende Bank und Firma des Landes das künftige Bilanz- und GuV-Bild prognostiziert werden und je nach Metrik (z.B. Profitabilität, Kreditwürdigkeit etc.) abgeleitet werden, wer vom Szenario profitiert oder auch nicht.

KI wird bei der Medikamentenentwicklung zum Gamechanger

Künstliche Intelligenz kann Pharmaunternehmen künftig dabei unterstützen, schneller neue Produkte auf den Markt zu bringen. Warum diese Entwicklung immense Auswirkungen haben könnte und welche Unternehmen bereits einen Schritt weiter sind, erklärt Healthcare-Experte Vinay Thapar, Portfolio Manager - Global Healthcare AllianceBernstein.

Kicking the can down the road – Wo sind die Grenzen der Staatsverschuldung und Notenbankunterstützung?

Die staatliche Verschuldung steigt weltweit weiter an. Insofern stellt sich die Frage, inwiefern Staaten...

Nicht alles, was hinkt, ist ein Vergleich

Ein Kapitalmarktkommentar von Karin Kunrath, Chief Investment Officer von Raiffeisen Capital Management* im Rahmen der Serie Märkteunteruns: Seit geraumer Zeit werden die Märkte von zwei großen Themen dominiert. Zum einen von der Aussicht auf Zinssenkungen und zum anderen vom Megatrend „Artificial Intelligence“ (AI).

Lampe Asset Management startet Geldmarkt-nahen Fonds mit 130 Mio. Euro

Lampe Asset Management hat am 08.04.2024 die Auflage eines neuen aktiv gemanagten Geldmarkt-nahen Publikumsfonds im UCITS-Format bekannt gegeben. Der HAL Euro 0-1 Active Core startet mit einem Volumen von 130 Mio. Euro "Assets under Management".

KI-Fonds: Tungsten TRYCON erhält Auszeichnung im fünften Jahr in Folge

Der Frankfurter Asset Manager Tungsten TRYCON wurde vom renommierten Branchenmagazin The Hedge Fund Journal bereits zum fünften Mal in Folge ausgezeichnet, diesmal mit dem begehrten Award Best Performing Fund für ihren Publikumsfonds Tungsten TRYCON AI Global Markets. Unter der Leitung des Portfoliomanager-Teams Michael Günther und Pablo Hess hat sich der Fonds über einen Zeitraum von zwei, drei und zehn Jahren als herausragend erwiesen.

Chinas neue Öffnungsoffensive

Ein Beitrag von Dina Ting, Head of Global Index Portfolio Management bei Franklin Templeton: Zu den jüngsten Maßnahmen, die China ergriffen hat, um seinen Markt zu stabilisieren und das Vertrauen der Anleger wiederherzustellen, gehört eine Verschärfung der Regeln für Leerverkäufe. Zwar rechnet der Markt nicht mit einer raschen Erholung, doch die aktuellen Bewertungen erscheinen weiterhin attraktiv.

Mehr als 5.200 Unternehmenskredite

Im Interview erklärt Paavo Bartsch die Attraktivität von CLOs durch hohe Renditen und professionelles Risikomanagement. Die Performance seit 2019 beträgt 14,62%. Institutionelle Investoren bevorzugen diese Anlageklasse trotz möglicher Ausfälle. Die Kommunikation mit den Anlegern erfolgt regelmäßig und persönlich.

PSV Fondsberatung GmbH launcht neue Tranche: 5-Sterne-Rating von Morningstar – bewährte Stabilität im Fokus

Der Geschäftsführer der renommierten PSV Fondsberatung GmbH, Herr Jürgen Sarauer, gibt die Auflage einer neuen Tranche des Mischfonds PSV KONSERVATIV ESG, im Rahmen der Partnerschaft mit der HANSAINVEST Hanseatische Investment GmbH bekannt.

TBF erhält 2024 den LSEG Lipper Fund Award

Der Netzausbau- Der Flaschenhals der Energiewende im Fokus: Der Anteil der Erneuerbaren Energien muss weiter steigen, die Probleme liegen hauptsächlich woanders: Wie kommt der Strom zum Verbraucher und hält der Netzausbau mit den zukünftigen Strombedarfen mit? In welchen Bereichen werden auskömmliche Investorenrenditen erzielt?

Apple: Der Lack ist noch lange nicht ab

Ein Beitrag von Dominikus Wagner / Dr. Dirk Schmitt – Wagner & Florack AG: Manche Marktteilnehmer glauben, dass bei Apple der Lack ab ist. CEO Tim Cook habe ein „China-Problem“, das Unternehmen wachse seit einigen Quartalen kaum noch und zudem sei der Umsatz auf dem drittgrößten Einzelmarkt im Weihnachtsquartal 2023 eingebrochen.

Teslas Probleme und warum die Branche gerade links überholt

Ein Beitrag von James T. Tierney, Chief Investment Officer – Concentrated US Growth bei AllianceBernstein: Erst vor wenigen Tagen kündigte Tesla einen massiven Stellenabbau an – warum dies nicht vorrangig an einer Schwäche der Branche liegt. Der Absatzmarkt für Elektrofahrzeuge ist umkämpft wie nie – mit drastischen Konsequenzen.

Ohne Management-Gespräche geht es nicht!

Alexander Lippert, Portfoliomanager, GS&P KAG S.A., erklärt, wie Familienunternehmer durch persönliche Risikobereitschaft eine direkte Verantwortung für ihren Erfolg übernehmen. Seine Strategie fokussiert sich auf solide, langfristige Investments und setzt auf den Dialog mit Unternehmensentscheidern. Erfahren Sie mehr über die besonderen Anlagemöglichkeiten in ineffizienten Nebenwerten und die Rolle der Nachhaltigkeit im Anlageprozess. Entdecken Sie, warum auch der Fondsmanager persönlich in dieses Konzept investiert und welchen Anlagehorizont neue Investoren mitbringen sollten.

Eine Analyse von Quantic Financial Solutions bestätigt die Wahrscheinlichkeit des deutlichen Rückgangs des CO2 Ausstosses deutscher Unternehmen bis 2030

Die Firma Quantic Financial Solutions (QFS) hat die Qarbon-Methodik entwickelt, die es erlaubt, zukunftsgerichtete makroökonomische Szenarien beliebiger Länder mit der Prognose des CO2-Ausstoßes des jeweiligen Landes zu verbinden. Aus dem makroökonomischen Szenario eines Landes kann für jede bilanzierende Bank und Firma des Landes das künftige Bilanz- und GuV-Bild prognostiziert werden und je nach Metrik (z.B. Profitabilität, Kreditwürdigkeit etc.) abgeleitet werden, wer vom Szenario profitiert oder auch nicht.

KI wird bei der Medikamentenentwicklung zum Gamechanger

Künstliche Intelligenz kann Pharmaunternehmen künftig dabei unterstützen, schneller neue Produkte auf den Markt zu bringen. Warum diese Entwicklung immense Auswirkungen haben könnte und welche Unternehmen bereits einen Schritt weiter sind, erklärt Healthcare-Experte Vinay Thapar, Portfolio Manager - Global Healthcare AllianceBernstein.

Kicking the can down the road – Wo sind die Grenzen der Staatsverschuldung und Notenbankunterstützung?

Die staatliche Verschuldung steigt weltweit weiter an. Insofern stellt sich die Frage, inwiefern Staaten und Notenbanken noch Möglichkeiten oder andererseits Grenzen beim Auffangen von...

Nicht alles, was hinkt, ist ein Vergleich

Ein Kapitalmarktkommentar von Karin Kunrath, Chief Investment Officer von Raiffeisen Capital Management* im Rahmen der Serie Märkteunteruns: Seit geraumer Zeit werden die Märkte von zwei großen Themen dominiert. Zum einen von der Aussicht auf Zinssenkungen und zum anderen vom Megatrend „Artificial Intelligence“ (AI).

Lampe Asset Management startet Geldmarkt-nahen Fonds mit 130 Mio. Euro

Lampe Asset Management hat am 08.04.2024 die Auflage eines neuen aktiv gemanagten Geldmarkt-nahen Publikumsfonds im UCITS-Format bekannt gegeben. Der HAL Euro 0-1 Active Core startet mit einem Volumen von 130 Mio. Euro "Assets under Management".

KI-Fonds: Tungsten TRYCON erhält Auszeichnung im fünften Jahr in Folge

Der Frankfurter Asset Manager Tungsten TRYCON wurde vom renommierten Branchenmagazin The Hedge Fund Journal bereits zum fünften Mal in Folge ausgezeichnet, diesmal mit dem begehrten Award Best Performing Fund für ihren Publikumsfonds Tungsten TRYCON AI Global Markets. Unter der Leitung des Portfoliomanager-Teams Michael Günther und Pablo Hess hat sich der Fonds über einen Zeitraum von zwei, drei und zehn Jahren als herausragend erwiesen.

Chinas neue Öffnungsoffensive

Ein Beitrag von Dina Ting, Head of Global Index Portfolio Management bei Franklin Templeton: Zu den jüngsten Maßnahmen, die China ergriffen hat, um seinen Markt zu stabilisieren und das Vertrauen der Anleger wiederherzustellen, gehört eine Verschärfung der Regeln für Leerverkäufe. Zwar rechnet der Markt nicht mit einer raschen Erholung, doch die aktuellen Bewertungen erscheinen weiterhin attraktiv.

Mehr als 5.200 Unternehmenskredite

Im Interview erklärt Paavo Bartsch die Attraktivität von CLOs durch hohe Renditen und professionelles Risikomanagement. Die Performance seit 2019 beträgt 14,62%. Institutionelle Investoren bevorzugen diese Anlageklasse trotz möglicher Ausfälle. Die Kommunikation mit den Anlegern erfolgt regelmäßig und persönlich.

Vontobel ernennt neuen Head Institutional Clients

Christoph von Reiche stößt heute als Head Institutional Clients zu Vontobel und übernimmt in dieser Position die Leitung der weltweiten Vertriebsstrategie und Wachstumsbemühungen des Unternehmens. Christoph von Reiche bringt fast 30 Jahre Erfahrung im Finanzdienstleistungssektor mit, von denen er über 20 Jahre im Asset Management tätig war.