• Nachhaltig bessere Renditen, Sharpe Ratios und geringere Drawdowns
    Deka-MultiFactor Rentenfonds

    Nachhaltig bessere Renditen, Sharpe Ratios und geringere Drawdowns

    Die Deka erweitert ihr quantitativ gemanagtes Produktportfolio für institutionelle Investoren um vier international investierende Rentenfonds. Die währungssicheren Produkte kombinieren ein faktorbasiertes Anleihen-Management mit dem bewährten quantitativen Rentenansatz der Deka.

  • Investieren in disruptive Technologien
    altii-Spezial

    Investieren in disruptive Technologien

    Technologieaktien entwickelten sich 2017 besonders gut. Dabei ist der Bullenmarkt keine Hoffnungsrallye, sondern auch fundamental gestützt. Wie institutionelle Investoren von Technologietrends profitieren, beleuchtet altii im Spezial zur Disruption.

  • Wie wirken sich Rollrenditen auf Ihre Rohstoffrenditen aus?
    Commodities

    Wie wirken sich Rollrenditen auf Ihre Rohstoffrenditen aus?

    Negative Rollrenditen belasten sowohl bei einzelnen Rohstoffen als auch bei breiteren Körben schon seit Langem die Renditen von Rohstoffinvestoren, so ETF Securities.

  • Es kommt auf die Marktphase an
    Aktien-Erträge mit Dividenden

    Es kommt auf die Marktphase an

    Global gesehen beträgt der Anteil der Dividenden am Gesamtertrag ca. ein Fünftel. Doch nicht in jeder Marktphase sorgen dividendenstarke Titel auch für die höchsten Gesamt-Erträge.

  • „Quantitative Rentenstrategien sorgen für disziplinierte Entscheidungen“
    Quantitatives Fondsmanagement

    „Quantitative Rentenstrategien sorgen für disziplinierte Entscheidungen“

    Im Interview mit altii erklärt Dr. Michael Wegener, Deka Investment, den Mehrwert des alternativen, diversifizierenden Investmentstil, der das Risiko eines institutionellen Rentenportfolios reduzieren kann.

  • Wir lüften das Geheimnis um alternative Anlagen
    Alternatives

    Wir lüften das Geheimnis um alternative Anlagen

    Alternative Anlagen werden ebenso sehr geschätzt wie blaue Diamanten. Sie sind schwer zu finden, aber das soll nicht heißen, dass die Suche es nicht wert wäre, so Andrew Cole, Senior Investment Manager bei Pictet Asset Management.

  • Die altii academy
    Seminare & Workshops by altii

    Die altii academy

    Traningseinheiten, die effizient auf die zukünftigen Herausforderungen im Asset Management vorbeiten, Lösungen aufzeigen und Transformationpotentiale bereiten. Profitieren Sie von der langjährigen Erfahrung unserer Trainer und Moderatoren.

zum Archiv
  • Schroder Investment Management GmbH, Frankfurt

    Where’s the value in value investing?

    25.06.2018 – The past decade has been marked by several unique features that have turned the value style of investing on its head. Sean Markowicz, Strategist at Schroders, explains why this abnormal trend may be coming to an end. Value investing has a long and ... mehr
  • ETF Securities (UK) Limited

    Wie wirken sich Rollrenditen auf Ihre Rohstoffrenditen aus?

    06.06.2018 – von Nitesh Shah, Commodity Strategist von ETF Securities by WisdomTree, und Nick Leung, Investment Research Analyst bei WisdomTree. Dank eines stabilen Wachstums der weltweiten Wirtschaft und zunehmender geopolitischer Spannungen haben ... mehr
zum Archiv
  • Schroder Investment Management GmbH, Frankfurt

    Is China’s currency weakness the latest salvo in trade tensions?

    19.07.2018 – Craig Botham, Emerging Markets Economist at Schroders, questions whether China’s currency is being used as a weapon in trade tensions. China’s currency, the yuan (CNY), has weakened 4-5% relative to the US dollar since June. This has prompted a lot ... mehr
  • Raiffeisen Kapitalanlage-Gesellschaft m.b.H.

    Deutsche Bundesanleihen als sicherer Hafen

    19.07.2018 – Mit der jüngsten – und in dieser Form auch erwarteten – Leitzinserhöhung in den USA haben wir mittlerweile bereits sieben Zinsschritte seit Dezember 2015 gesehen. Dennoch liegen die US-Märkte gut, zumindest relativ zu den übrigen Regionen. Das liegt ... mehr
  • Pictet Asset Management

    Immer Ärger mit den Anleihen

    18.07.2018 – Die quantitative Lockerung und ihre Auswirkungen auf die Anleihenmärkte werden uns noch eine ganze Weile beschäftigen. Die Anleger unterschätzen das, und das ist gefährlich, so Andres Sanchez Balcazar, Head of Global Bonds bei mehr
  • Mikrofinanz als Alternative in einem diversifizierten Portfolio

    18.07.2018 – von David Keel, Global Head of Business Development bei BlueOrchard. Mikrofinanz hat sich in den letzten Jahren als eigenständige Anlagekategorie etabliert. Die Kombination aus unkorrelierten Renditen und sozialem Nutzen spricht sowohl ... mehr
zum Archiv
zum Archiv
  • Guenter Jaeger

    Daten als wertvollste Ressource der Wirtschaft

    20.06.2018 – von Guenter Jaeger, CEO PLEXUS Investments
    Asset Manager ganz unterschiedlicher Richtungen müssen sich mit Daten beschäftigen. Schon jetzt ist abzusehen, dass es einen Wettlauf um die besten Datenquellen und Verarbeitungsmethoden geben wird. Die Königsklasse ist die Verarbeitung von unstrukturierten „non-financial“ Daten. mehr
  • Michal Dallos

    Unternehmerische Beteiligungen: Diversifizieren, oder Begleiten & Entwickeln?

    23.05.2018 – von Michal Dallos, Geschäftsführer von Liamont Ventures & Strategy
    Unternehmerische Beteiligungen benötigen ein anderes Mindset als Finanzbeteiligungen über Aktien, Anleihen oder deren Derivate. Erfolgreich werden am Ende des Tages jene Investoren sein, die einen aktiven, unternehmerisch geprägten Ansatz bei Ihren Beteiligungen verfolgen. mehr
  • Rolf Tilmes

    Intensivstudium Capital Market Products and Portfolio Management

    17.05.2018 – von Rolf Tilmes, Executive Director PFI Private Finance Institute / EBS Finanzakademie
    Vergleicht man die Errungenschaften und Erkenntnisse der modernen Kapitalmarktforschung und die Fortschritte in der Finanzindustrie, so reibt man sich als neutraler Beobachter teilweise verwundert die Augen. Es gilt, bestehende Wissenslücken zu schließen und den aktuellen Stand der Kapitalmarktforschung an der Schnittstelle von Theorie und Praxis zu vermitteln. mehr
  • Ulf Mayer, CIIA

    Das Leben als immerwährendes Studium - Weiterbildung ist eine Investition in die Karriere

    15.05.2018 – von Ulf Mayer, CIIA, Head of Capital Markets Academy der Deutschen Börse AG
    Die Finanzindustrie unterliegt einem signifikanten Wandel, die Anforderungen an die Mitarbeiter steigen permanent. Wer hier den Überblick behalten will, muss die Produkte und Services verstehen und braucht professionelles Fachwissen. mehr

Videos