Monday 24-Jun-2024
15.5 C
Frankfurt am Main

Opinions

Wie smarte Roboter den OP verändern und Leben retten

Roboter, die selbstständig operieren – das hört sich erstmal nach Science-Fiction an. Dabei können KI-Systeme bereits heute Prozesse im Operationssaal optimieren und Risiken minimieren. Welche Unternehmen mithilfe von Robotik und KI den Markt verändern könnten, erklärt Healthcare-Experte Vinay Thapar, Portfolio Manager - Global Healthcare AllianceBernstein.

Künstliche Intelligenz und Tech­nologie: Eine Einschätzung von DPAM-Fondsmanager Humberto Nardiello

In der sich rasant entwickelnden Welt der Technologie sind die Gewinner im Bereich der Künstlichen Intelligenz (KI) weiterhin eine attraktive In­vesti­tions­möglichkeit. Humberto Nardiello (Foto), Fondsmanager im Fundamental Equity Team von DPAM, bietet uns eine detaillierte Einschätzung der aktuellen und zukünftigen Entwicklungen in diesem Bereich.

Der Knoten ist geplatzt

Bis vor Kurzem hatte die Bonner Investmentboutique Wagner & Florack ihre Beteiligung am Düsseldorfer Waschmittel- und Klebstoffunternehmen Henkel im Unternehmerfonds und Unternehmerfonds flex deutlich reduziert. Jetzt wurde mit dosierten Nachkäufen begonnen.

Langfristige Stromabnahmeverträge fördern laut ODDO BHF Ökostrom-Nachfrage

Corporate Power Pur­chase Agree­ments (PPAs) sind Strom­abnahme­verträge für Öko­strom, die von Unter­nehmen genutzt werden. Ihr Volu­men ist in den letzten fünf Jahren um durch­schnitt­lich 27% gestiegen, schreibt Nicolas Jacob, Portfolio­ma­na­ger des ODDO BHF Green Planet, in einem aktuellen Markt­kommentar

Vom Risiko zur Rendite

Tiefgreifende Einblicke in die Chancen und Risiken von negativen Basisgeschäften bietet ein aktuelles Whitepaper von XAIA Investment. Der Autor Dr. Jan-Frederik Mai erläutert, wie Anleger durch den Kauf von Anleihen und die gleichzeitige Absicherung von Kreditrisiken durch Credit Default Swaps (CDS) attraktive Renditen erzielen können.

Künstliche Intelligenz und Tech­nologie: Eine Einschätzung von DPAM-Fondsmanager Humberto Nardiello

In der sich rasant entwickelnden Welt der Technologie sind die Gewinner im Bereich der Künstlichen Intelligenz (KI) weiterhin eine attraktive In­vesti­tions­möglichkeit. Humberto Nardiello (Foto), Fondsmanager im Fundamental Equity Team von DPAM, bietet uns eine detaillierte Einschätzung der aktuellen und zukünftigen Entwicklungen in diesem Bereich.

Der Knoten ist geplatzt

Bis vor Kurzem hatte die Bonner Investmentboutique Wagner & Florack ihre Beteiligung am Düsseldorfer Waschmittel- und Klebstoffunternehmen Henkel im Unternehmerfonds und Unternehmerfonds flex deutlich reduziert. Jetzt wurde mit dosierten Nachkäufen begonnen.

Langfristige Stromabnahmeverträge fördern laut ODDO BHF Ökostrom-Nachfrage

Corporate Power Pur­chase Agree­ments (PPAs) sind Strom­abnahme­verträge für Öko­strom, die von Unter­nehmen genutzt werden. Ihr Volu­men ist in den letzten fünf Jahren um durch­schnitt­lich 27% gestiegen, schreibt Nicolas Jacob, Portfolio­ma­na­ger des ODDO BHF Green Planet, in einem aktuellen Markt­kommentar

Vom Risiko zur Rendite

Tiefgreifende Einblicke in die Chancen und Risiken von negativen Basisgeschäften bietet ein aktuelles Whitepaper von XAIA Investment. Der Autor Dr. Jan-Frederik Mai erläutert, wie Anleger durch den Kauf von Anleihen und die gleichzeitige Absicherung von Kreditrisiken durch Credit Default Swaps (CDS) attraktive Renditen erzielen können.

EU-Naturschutzgesetz – ein positives Signal für Impact-Investoren

Ein Kommentar des Impact-Investing-Teams der Union Bancaire Privée: Der EU-Umweltrat hat das Gesetz zur Wiederherstellung natürlicher Lebensräume verabschiedet, unterstützt durch Österreichs späte Zustimmung. Es zielt darauf ab, bis 2030 30 % der Lebensräume zu restaurieren und bis 2050 90 %. Dies signalisiert Europas Führungsrolle in der Biodiversitätskrise.

Dekarbonisierung Europas – wie Net Zero den europäischen Aktien Energie verleiht

Ein Beitrag von Niall Gallagher und Chris Legg von GAM Investments: Die Erfüllung der Netto-Null-Verpflichtungen bis 2050 wird eine große Herausforderung sein, die alle Wirtschaftszweige betrifft und weitaus mehr Ressourcen erfordert, als viele politische Entscheidungsträger schätzen oder ihren Wählern gegenüber zugeben wollen.

Gaming: Vom Sorgenkind zum Hoffnungsträger

Ubisoft Entertainment, ein führender französischer Spieleentwickler, wurde im Mai 2024 in das Portfolio des GS&P Fonds – Family Business aufgenommen. Nach mehreren Jahren der Herausforderungen und Kursverluste sieht das Fondsmanagement erhebliche Chancen für eine Neubewertung der Aktie.

Weiter keine Alternativen zum Bitcoin!

Neuigkeiten gab es vor Kurzem von der Kryptowährung Ethereum zu vermelden. So wurden jetzt die entsprechenden ETFs für den Börsenhandel zugelassen und das deutlich früher und schneller als von Experten erwartet. Dr. Leif Richter, Vorstand der Dietrich & Richter Private Asset Management erklärt die Hintergründe.

ODDO BHF AM sieht beim Einsatz von KI bei Banken Potential

Der Aktionärsbericht von Jamie Dimon, CEO von JP Morgan*, bezeichnet im April 2024 die Auswirkungen der künstlichen Intelligenz als die erste und wichtigste Herausforderung für seine Gruppe. Die Folgen der KI werden tiefgreifend sein..., schreibt Brice Prunas, Portfoliomanager des ODDO BHF Artificial Intelligence, in einem aktuellen Marktkommentar.

Nordic High Yield: Nischenmarkt mit großem Potenzial

Der skandinavische Rentenmarkt gehört zu den Teilen des globalen Rentenmarkts, die in der Regel wenig Aufmerksamkeit bekommen, gerade weil es nicht so häufig aufregende Ereignisse und Krisen gibt, die sie erschüttern.Daniel Herdt, Portfoliomanager/Analyst im Nordic High Yield Team bei Lazard Asset Management, nennt fünf Gründe, weshalb Anleger den Nischenmarkt nicht länger außer Acht lassen sollten.

Real Estate Investment Day 2024: „Stimmung auf europäischen Immobilienmärkten hellt sich auf“

„Wir werden eine schnellere und stärkere Erholung der internationalen Immobilieninvestmentmärkte sehen als in den vergangenen Zyklen“, zeigt sich David Hutchings, Head of EMEA Investment Strategy von Cushman & Wakefield, in seiner Opening Keynote auf dem 5. Real Estate Investment Day im Sofitel Frankfurt Opera überzeugt.

Wirklich DER Klimasünder?

In den vergangenen Jahren hat Bitcoin eine beträchtliche Aufmerksamkeit auf sich gezogen. Neben seinem finanziellen Potenzial und seiner Rolle als digitales Zahlungsmittel wird jedoch oft auch über seinen Energieverbrauch debattiert. Die Diskussionen darüber, wie viel Energie Bitcoin tatsächlich verbraucht und ob dieser Verbrauch nachhaltig ist, wird hitzig geführt.

Wie smarte Roboter den OP verändern und Leben retten

Roboter, die selbstständig operieren – das hört sich erstmal nach Science-Fiction an. Dabei können KI-Systeme bereits heute Prozesse im Operationssaal optimieren und Risiken minimieren. Welche Unternehmen mithilfe von Robotik und KI den Markt verändern könnten, erklärt Healthcare-Experte Vinay Thapar, Portfolio Manager - Global Healthcare AllianceBernstein.

Künstliche Intelligenz und Tech­nologie: Eine Einschätzung von DPAM-Fondsmanager Humberto Nardiello

In der sich rasant entwickelnden Welt der Technologie sind die Gewinner im Bereich der Künstlichen Intelligenz (KI) weiterhin eine attraktive In­vesti­tions­möglichkeit. Humberto Nardiello (Foto), Fondsmanager im Fundamental Equity Team von DPAM, bietet uns eine detaillierte Einschätzung der aktuellen und zukünftigen Entwicklungen in diesem Bereich.

Der Knoten ist geplatzt

Bis vor Kurzem hatte die Bonner Investmentboutique Wagner & Florack ihre Beteiligung am Düsseldorfer Waschmittel- und Klebstoffunternehmen Henkel im Unternehmerfonds und Unternehmerfonds flex deutlich reduziert. Jetzt wurde mit dosierten Nachkäufen begonnen.

Langfristige Stromabnahmeverträge fördern laut ODDO BHF Ökostrom-Nachfrage

Corporate Power Pur­chase Agree­ments (PPAs) sind Strom­abnahme­verträge für Öko­strom, die von Unter­nehmen genutzt werden. Ihr Volu­men ist in den letzten fünf Jahren um durch­schnitt­lich 27% gestiegen, schreibt Nicolas Jacob, Portfolio­ma­na­ger des ODDO BHF Green Planet, in einem aktuellen Markt­kommentar

Vom Risiko zur Rendite

Tiefgreifende Einblicke in die Chancen und Risiken von negativen Basisgeschäften bietet ein aktuelles Whitepaper von XAIA Investment. Der Autor Dr. Jan-Frederik Mai erläutert, wie Anleger durch den Kauf von Anleihen und die gleichzeitige Absicherung von Kreditrisiken durch Credit Default Swaps (CDS) attraktive Renditen erzielen können.

EU-Naturschutzgesetz – ein positives Signal für Impact-Investoren

Ein Kommentar des Impact-Investing-Teams der Union Bancaire Privée: Der EU-Umweltrat hat das Gesetz zur Wiederherstellung natürlicher Lebensräume verabschiedet, unterstützt durch Österreichs späte Zustimmung. Es zielt darauf ab, bis 2030 30 % der Lebensräume zu restaurieren und bis 2050 90 %. Dies signalisiert Europas Führungsrolle in der Biodiversitätskrise.

Dekarbonisierung Europas – wie Net Zero den europäischen Aktien Energie verleiht

Ein Beitrag von Niall Gallagher und Chris Legg von GAM Investments: Die Erfüllung der Netto-Null-Verpflichtungen bis 2050 wird eine große Herausforderung sein, die alle Wirtschaftszweige betrifft und weitaus mehr Ressourcen erfordert, als viele politische Entscheidungsträger schätzen oder ihren Wählern gegenüber zugeben wollen.

Gaming: Vom Sorgenkind zum Hoffnungsträger

Ubisoft Entertainment, ein führender französischer Spieleentwickler, wurde im Mai 2024 in das Portfolio des GS&P Fonds – Family Business aufgenommen. Nach mehreren Jahren der Herausforderungen und Kursverluste sieht das Fondsmanagement erhebliche Chancen für eine Neubewertung der Aktie.

Weiter keine Alternativen zum Bitcoin!

Neuigkeiten gab es vor Kurzem von der Kryptowährung Ethereum zu vermelden. So wurden jetzt die entsprechenden ETFs für den Börsenhandel zugelassen und das deutlich früher und schneller als von Experten erwartet. Dr. Leif Richter, Vorstand der Dietrich & Richter Private Asset Management erklärt die Hintergründe.

ODDO BHF AM sieht beim Einsatz von KI bei Banken Potential

Der Aktionärsbericht von Jamie Dimon, CEO von JP Morgan*, bezeichnet im April 2024 die Auswirkungen der künstlichen Intelligenz als die erste und wichtigste Herausforderung für seine Gruppe. Die Folgen der KI werden tiefgreifend sein..., schreibt Brice Prunas, Portfoliomanager des ODDO BHF Artificial Intelligence, in einem aktuellen Marktkommentar.

Nordic High Yield: Nischenmarkt mit großem Potenzial

Der skandinavische Rentenmarkt gehört zu den Teilen des globalen Rentenmarkts, die in der Regel wenig Aufmerksamkeit bekommen, gerade weil es nicht so häufig aufregende Ereignisse und Krisen gibt, die sie erschüttern.Daniel Herdt, Portfoliomanager/Analyst im Nordic High Yield Team bei Lazard Asset Management, nennt fünf Gründe, weshalb Anleger den Nischenmarkt nicht länger außer Acht lassen sollten.

Real Estate Investment Day 2024: „Stimmung auf europäischen Immobilienmärkten hellt sich auf“

„Wir werden eine schnellere und stärkere Erholung der internationalen Immobilieninvestmentmärkte sehen als in den vergangenen Zyklen“, zeigt sich David Hutchings, Head of EMEA Investment Strategy von Cushman & Wakefield, in seiner Opening Keynote auf dem 5. Real Estate Investment Day im Sofitel Frankfurt Opera überzeugt.

Wirklich DER Klimasünder?

In den vergangenen Jahren hat Bitcoin eine beträchtliche Aufmerksamkeit auf sich gezogen. Neben seinem finanziellen Potenzial und seiner Rolle als digitales Zahlungsmittel wird jedoch oft auch über seinen Energieverbrauch debattiert. Die Diskussionen darüber, wie viel Energie Bitcoin tatsächlich verbraucht und ob dieser Verbrauch nachhaltig ist, wird hitzig geführt.

Anspruchsvollere Rechenzentren durch KI: Raum, Energie und Wasser

Transformation, Cloud-Computing, Big Data und KI-Technologien sowie generative KI“, sagt Guy Barnard, Portfoliomanager bei Janus Henderson Investors. Die steigende Nachfrage nach digitalen Diensten und Konnektivität seitens der Verbraucher, Unternehmen und Regierungen sorge im Immobiliensektor für einen erheblichen Rückenwind für diese Objekte.