Tuesday 27-Feb-2024
5.8 C
Frankfurt am Main

Topics

„Erklärtes Ziel ist es, Regulierung besser zu machen, um Bürokratie und Inkonsistenzen abzubauen“

Auch 2024 stehen diverse regulatorische Änderungen an. Stichworte sind ELTIF 2.0, die AIFMD-II-Umsetzung in Deutschland, die Weiterentwicklung der Taxonomie sowie geplante Änderungen der Anlageverordnung und des Investment-Steuergesetzes – Themen, zu denen Frank Dornseifer als Geschäftsführer des Bundesverbands Alternative Investments im Hedgework-Interview Rede und Antwort steht.

Nach der Bitcoin-ETF-Einführung – Zeit zur Absicherung

Ein Beitrag von Dr. Leif Richter, Dietrich & Richter Private Asset Management AG. Die langerwartete Einführung der Bitcoin-ETFs in den USA stellt sich bisher als ein „Sell-the-News-Event“ dar. Welche kurz-, mittel- bis langfristigen Perspektiven ergeben sich daraus und wie können diese Überlegungen sinnvoll im Portfolio-Management mit eingebaut werden?

Meinungen unabhängiger Asset Manager

Eine Umfrage der Pro BoutiquenFonds über die Markteinschätzungen von unabhängigen Asset-Managern zum Beginn des Jahres 2024. Mit Meinungen von: Dr. Carl Otto Schill (Value Partnership Management GmbH), Barend Pennings (Gladwyne Investments LLP), Marco Jansen (Oberbanscheidt & Cie. Vermögensverwaltungs GmbH), Thilo Müller (MB Fund Advisory GmbH), Hubertus Clausius (Seahawk Investments GmbH), Dr. Viktor Papst (ICM InvestmentBank AG), Raik Hoffmann (FPM Frankfurt Performance Management AG), Alexander Lippert (GS&P Kapitalanlagegesellschaft S.A.), Markus Stillger (MB Fund Advisory GmbH)

Das E-Rezept kommt nun richtig…

Die jüngsten Gesetzespläne der deutschen Ampel-Koalition zur Einführung des elektronischen Arztrezepts freuen den Thurgauer Online-Apotheker DocMorris. Der deutsche Bundestag stimmte vor Kurzem diesen Plänen zu, die das E-Rezept in Deutschland massentauglich machen sollen. Ein Beitrag von Marco Jansen, Oberbanscheidt & Cie. Vermögensverwaltung GmbH.

Investmentgrade Anleihen im Spezialrenten-Fonds?

Das überrascht auf den ersten Blick: Wie passen Investmentgrade Anleihen in den Spezialrentenfonds, der doch eigentlich schwerpunktmäßig ungeratete Anleihen und Emissionen im Crossover-Segment im Fokus hat und dort die attraktivsten Chancen sieht? Aber in der aktuellen Marktlage macht das durchaus Sinn. Ein Beitrag von Dr. Thomas Umlauft

Nach der Bitcoin-ETF-Einführung – Zeit zur Absicherung

Ein Beitrag von Dr. Leif Richter, Dietrich & Richter Private Asset Management AG. Die langerwartete Einführung der Bitcoin-ETFs in den USA stellt sich bisher als ein „Sell-the-News-Event“ dar. Welche kurz-, mittel- bis langfristigen Perspektiven ergeben sich daraus und wie können diese Überlegungen sinnvoll im Portfolio-Management mit eingebaut werden?

Meinungen unabhängiger Asset Manager

Eine Umfrage der Pro BoutiquenFonds über die Markteinschätzungen von unabhängigen Asset-Managern zum Beginn des Jahres 2024. Mit Meinungen von: Dr. Carl Otto Schill (Value Partnership Management GmbH), Barend Pennings (Gladwyne Investments LLP), Marco Jansen (Oberbanscheidt & Cie. Vermögensverwaltungs GmbH), Thilo Müller (MB Fund Advisory GmbH), Hubertus Clausius (Seahawk Investments GmbH), Dr. Viktor Papst (ICM InvestmentBank AG), Raik Hoffmann (FPM Frankfurt Performance Management AG), Alexander Lippert (GS&P Kapitalanlagegesellschaft S.A.), Markus Stillger (MB Fund Advisory GmbH)

Das E-Rezept kommt nun richtig…

Die jüngsten Gesetzespläne der deutschen Ampel-Koalition zur Einführung des elektronischen Arztrezepts freuen den Thurgauer Online-Apotheker DocMorris. Der deutsche Bundestag stimmte vor Kurzem diesen Plänen zu, die das E-Rezept in Deutschland massentauglich machen sollen. Ein Beitrag von Marco Jansen, Oberbanscheidt & Cie. Vermögensverwaltung GmbH.

Investmentgrade Anleihen im Spezialrenten-Fonds?

Das überrascht auf den ersten Blick: Wie passen Investmentgrade Anleihen in den Spezialrentenfonds, der doch eigentlich schwerpunktmäßig ungeratete Anleihen und Emissionen im Crossover-Segment im Fokus hat und dort die attraktivsten Chancen sieht? Aber in der aktuellen Marktlage macht das durchaus Sinn. Ein Beitrag von Dr. Thomas Umlauft

Performance von CLOs im Vergleich zu anderen Anlageklassen

Im Folgenden wird die Performance von CLOs im Jahr 2023 sowie die CLO-Performance im Vergleich zu anderen Anlageklassen beleuchtet. In diesem Zusammenhang wird des Weiteren der Mehrwert von CLOs für Investoren skizziert. EIn Beitrag von Inès Bartsch, CIS Asset Management (Deutschland) GmbH.

Autokratische Systeme und Mikrofinanz – passt das zusammen?

Der IIV Mikrofinanzfonds erwirbt mit den von den Investorinnen und Investoren angelegten Mitteln unverbriefte Darlehensforderungen gegen Mikrofinanzinstitute in Entwicklungs- und Schwellenländern. Diese Mikrofinanzinstitute werden nach finanziellen und sozialen Kriterien ausgewählt.

Pro Boutiquen Talk: Das Panel

Im Gespräch mit Michael Gillessen von Pro BoutiquenFonds GmbH sind die Herren Thilo Müller, (MB Fund Advisory GmbH), Marco Jansen, (Oberbanscheidt & Cie. Vermögensverwaltung GmbH) und Thomas Seppi (FPM Frankfurt Performance Management AG)

Pro Boutiquen Talk: Black Friday bei den Aktien und Frohe Weihnachten bei den Renten

Michael Gillessen von Pro BoutiquenFonds GmbH im Gespräch mit Thilo Müller von MB Fund Advisory GmbH.

Pro Boutiquen Talk: Historische Chancen für „True“-Value Investoren

Michael Gillessen von Pro BoutiquenFonds GmbH im Gespräch mit Thomas Seppi von FPM Frankfurt Performance Management AG

Pro Boutiquen Talk: 100 jährige Anleihen – ist die Zeit gekommen?

Michael Gillessen von Pro BoutiquenFonds GmbH im Gespräch mit Marco Jansen von Oberbanscheidt & Cie. Vermögensverwaltung GmbH

Finanzmarkt und Realwirtschaft müssen vernetzter handeln

Die Herausforderung ist bekannt: Bis 2050 werden jährlich 3,5 Billionen US-Dollar an Investitionen benötigt, um die Netto-Null-Ziele zu erreichen. Erschwert wird dieses Ziel durch die Entwicklung der vergangenen Jahre.

Kontrovers: Ja oder Nein zu ESG-Kriterien?

Zwei unterschiedliche Fondskonzepte! Im Bühnentalk mit Frank Eichelmann, Geschäftsführer von Pro BoutiquenFonds, arbeiten zwei Fondsmanager ihre kontroversen Ansätze heraus. Volker Grimm, Leiter Investmentfonds der UmweltBank AG versus Patrick Grewe, Geschäftsführer Asset Management, van Grunsteyn GmbH.

„Erklärtes Ziel ist es, Regulierung besser zu machen, um Bürokratie und Inkonsistenzen abzubauen“

Auch 2024 stehen diverse regulatorische Änderungen an. Stichworte sind ELTIF 2.0, die AIFMD-II-Umsetzung in Deutschland, die Weiterentwicklung der Taxonomie sowie geplante Änderungen der Anlageverordnung und des Investment-Steuergesetzes – Themen, zu denen Frank Dornseifer als Geschäftsführer des Bundesverbands Alternative Investments im Hedgework-Interview Rede und Antwort steht.

Nach der Bitcoin-ETF-Einführung – Zeit zur Absicherung

Ein Beitrag von Dr. Leif Richter, Dietrich & Richter Private Asset Management AG. Die langerwartete Einführung der Bitcoin-ETFs in den USA stellt sich bisher als ein „Sell-the-News-Event“ dar. Welche kurz-, mittel- bis langfristigen Perspektiven ergeben sich daraus und wie können diese Überlegungen sinnvoll im Portfolio-Management mit eingebaut werden?

Meinungen unabhängiger Asset Manager

Eine Umfrage der Pro BoutiquenFonds über die Markteinschätzungen von unabhängigen Asset-Managern zum Beginn des Jahres 2024. Mit Meinungen von: Dr. Carl Otto Schill (Value Partnership Management GmbH), Barend Pennings (Gladwyne Investments LLP), Marco Jansen (Oberbanscheidt & Cie. Vermögensverwaltungs GmbH), Thilo Müller (MB Fund Advisory GmbH), Hubertus Clausius (Seahawk Investments GmbH), Dr. Viktor Papst (ICM InvestmentBank AG), Raik Hoffmann (FPM Frankfurt Performance Management AG), Alexander Lippert (GS&P Kapitalanlagegesellschaft S.A.), Markus Stillger (MB Fund Advisory GmbH)

Das E-Rezept kommt nun richtig…

Die jüngsten Gesetzespläne der deutschen Ampel-Koalition zur Einführung des elektronischen Arztrezepts freuen den Thurgauer Online-Apotheker DocMorris. Der deutsche Bundestag stimmte vor Kurzem diesen Plänen zu, die das E-Rezept in Deutschland massentauglich machen sollen. Ein Beitrag von Marco Jansen, Oberbanscheidt & Cie. Vermögensverwaltung GmbH.

Investmentgrade Anleihen im Spezialrenten-Fonds?

Das überrascht auf den ersten Blick: Wie passen Investmentgrade Anleihen in den Spezialrentenfonds, der doch eigentlich schwerpunktmäßig ungeratete Anleihen und Emissionen im Crossover-Segment im Fokus hat und dort die attraktivsten Chancen sieht? Aber in der aktuellen Marktlage macht das durchaus Sinn. Ein Beitrag von Dr. Thomas Umlauft

Performance von CLOs im Vergleich zu anderen Anlageklassen

Im Folgenden wird die Performance von CLOs im Jahr 2023 sowie die CLO-Performance im Vergleich zu anderen Anlageklassen beleuchtet. In diesem Zusammenhang wird des Weiteren der Mehrwert von CLOs für Investoren skizziert. EIn Beitrag von Inès Bartsch, CIS Asset Management (Deutschland) GmbH.

Autokratische Systeme und Mikrofinanz – passt das zusammen?

Der IIV Mikrofinanzfonds erwirbt mit den von den Investorinnen und Investoren angelegten Mitteln unverbriefte Darlehensforderungen gegen Mikrofinanzinstitute in Entwicklungs- und Schwellenländern. Diese Mikrofinanzinstitute werden nach finanziellen und sozialen Kriterien ausgewählt.

Pro Boutiquen Talk: Das Panel

Im Gespräch mit Michael Gillessen von Pro BoutiquenFonds GmbH sind die Herren Thilo Müller, (MB Fund Advisory GmbH), Marco Jansen, (Oberbanscheidt & Cie. Vermögensverwaltung GmbH) und Thomas Seppi (FPM Frankfurt Performance Management AG)

Pro Boutiquen Talk: Black Friday bei den Aktien und Frohe Weihnachten bei den Renten

Michael Gillessen von Pro BoutiquenFonds GmbH im Gespräch mit Thilo Müller von MB Fund Advisory GmbH.

Pro Boutiquen Talk: Historische Chancen für „True“-Value Investoren

Michael Gillessen von Pro BoutiquenFonds GmbH im Gespräch mit Thomas Seppi von FPM Frankfurt Performance Management AG

Pro Boutiquen Talk: 100 jährige Anleihen – ist die Zeit gekommen?

Michael Gillessen von Pro BoutiquenFonds GmbH im Gespräch mit Marco Jansen von Oberbanscheidt & Cie. Vermögensverwaltung GmbH

Finanzmarkt und Realwirtschaft müssen vernetzter handeln

Die Herausforderung ist bekannt: Bis 2050 werden jährlich 3,5 Billionen US-Dollar an Investitionen benötigt, um die Netto-Null-Ziele zu erreichen. Erschwert wird dieses Ziel durch die Entwicklung der vergangenen Jahre.

Kontrovers: Ja oder Nein zu ESG-Kriterien?

Zwei unterschiedliche Fondskonzepte! Im Bühnentalk mit Frank Eichelmann, Geschäftsführer von Pro BoutiquenFonds, arbeiten zwei Fondsmanager ihre kontroversen Ansätze heraus. Volker Grimm, Leiter Investmentfonds der UmweltBank AG versus Patrick Grewe, Geschäftsführer Asset Management, van Grunsteyn GmbH.

Bitcoin – ein modernes Schneeballsystem?

Ein Kommentar von Dr. Leif Richter: Gerne und immer wieder wird der Bitcoin von seinen Kritikern als „Schneeballsystem“ bezeichnet. Wie genau ist die Definition eines Schneeballsystems zu verstehen und gibt es beim Bitcoin tatsächlich Eigenschaften, die dieser Definition entsprechen?