Sunday 27-Nov-2022
1.4 C
Frankfurt am Main

Geschäftsleitung der BayernInvest Luxembourg S.A. komplettiert: Bernhard Graf von Oberndorff verstärkt die Geschäftsleitung

Press ReleasesGeschäftsleitung der BayernInvest Luxembourg S.A. komplettiert: Bernhard Graf von Oberndorff verstärkt die Geschäftsleitung

Zum 1. Dezember 2021 startete Bernhard Graf von Oberndorff als Geschäftsleiter bei der BayernInvest Luxembourg S.A. (BIL). Er verantwortet die Rechtsabteilung sowie Compliance und AML/KYC. Das Führungsteam ist nun komplett: Bereits im September 2020 trat Ralf Rosenbaum als Sprecher der Geschäftsleitung und Mitglied des Verwaltungsrats der BIL an. Im Juni 2021 wurde Philipp Plate in die Geschäftsleitung der BIL berufen. Neben seiner Münchner Zuständigkeit als Bereichsleiter Risiko und IT ist er in Luxemburg für die Bereiche Risikomanagement, Bewertung und Auslagerungscontrolling verantwortlich. Seit Januar 2019 verantwortet Melanie Fottner in Luxemburg die Zentraladministration, zudem leitet sie in München die Abteilung Interna l Administration Services.

Graf von Oberndorff wechselt von der LRI Invest S.A., wo er Leiter der Rechtsabteilung war, zur BayernInvest. Davor war der 55-jährige Volljurist in unterschiedlichen Führungspositionen bei namhaften Adressen in der Investmentbranche tätig, unter anderem bei Zeidler Legal Services (Luxembourg) S.A., RBC Investor Services Bank S.A. sowie Hauck & Aufhäuser Fund Services S.A.

„Wir freuen uns sehr, mit Bernhard Graf von Oberndorff und seiner langjährigen Expertise unsere in den vergangenen Monaten deutlich gewachsene Präsenz am Luxemburger Standort weiter auszubauen und wünschen ihm einen guten Start“, sagt Marjan Galun, Verwaltungsratsvorsitzender der BIL und Geschäftsführer für das Master-KVG-Geschäft bei der BayernInvest in München.

Ralf Rosenbaum ergänzt: „Bernhard Graf von Oberndorff zeichnet sich durch sein großes Netzwerk und seine Erfahrungen u.a. bei OGAW und alternativen Fondsstrukturen, AML- und CTF-Verpflichtungen sowie als Mitglied in zahlreichen Fonds-Verwaltungsräten aus. Wir freuen uns sehr auf die Zusammenarbeit.“


BayernInvest

Als Asset Manager mit Fokus auf nachhaltige Investmentstrategien optimiert die BayernInvest für institutionelle und private Investoren die finanzielle,ökologische und gesellschaftliche Rendite.Ihren Kunden bietet der deutsche ESG-Spezialist maßgeschneiderte und innovative Anlage- und Risikomanagement-Konzepte, eine professionelle Fondsverwaltung sowie ein marktführendes Nachhaltigkeitsreporting. Über die Alternative Investment-Plattform der BayernInvest Luxembourg S.A. können auch komplexe Anlagestrategien kundenindividuell umgesetzt werden. Mit einem verwalteten Volumen von über 100 Mrd. Euro und als 100%ige Tochter der BayernLB ist die BayernInvest regional verwurzelt mit dem Blick auf das internationale Marktgeschehen und die Welt von morgen. Ihr klar definiertes Selbstverständnis lautet: Wir machen Nachhaltigkeit profitabel und Profitabilität nachhaltig. Weitere Informationen unter www.bayerninvest.de und www.bayerninvest.lu