Thursday 9-Feb-2023
-4.9 C
Frankfurt am Main

Infront ernennt Eli Cathrine Disch zum CFO

Press ReleasesInfront ernennt Eli Cathrine Disch zum CFO

Infront, ein führender europäischer Anbieter von Finanzlösungen, gab heute bekannt, dass Eli Cathrine Disch mit sofortiger Wirkung zum Chief Financial Officer (CFO) von Infront ernannt wurde. Eli Cathrine Disch bringt umfangreiche Kenntnisse und Erfahrungen in der Weiterentwicklung von Technologieunternehmen über organisches Wachstum und Fusionen in ihrer neuen strategisch wichtigen Rolle bei der weiteren Expansion von Infront ein.

Eli Cathrine Disch hatte verschiedene Positionen im norwegischen Technologiesektor inne, zunächst als Strategieberaterin bei PwC und später als CFO für Scale-up-Tech-Unternehmen wie Buypass, Questback und zuletzt Basefarm. Davor war sie in Frankreich und Ungarn in Beratungs- und Finanzfunktionen tätig, bevor sie in ihr Heimatland Norwegen zurückkehrte. Eli Cathrine Disch erwarb ihr Wirtschaftsdiplom an der American University in Paris, studierte Corporate Finance an der London Business School und besitzt einen MBA der BI Norwegian School of Management.

“Wir freuen uns, Eli im Managementteam von Infront begrüßen zu dürfen. Ihr Know-how und ihre Erfahrung in der Entwicklung von Technologieunternehmen werden eine große Stärke für Infront sein, während wir das Unternehmen auf den europäischen Finanzmärkten weiter ausbauen”, kommentierte Zlatko Vucetic, CEO von Infront.

Eli Cathrine Disch kommentierte: “Ich freue mich, in dieser dynamischen Phase der Unternehmensentwicklung zu Infront zu stoßen. Ich beabsichtige, mein Wissen über den Aufbau von Technologieunternehmen aus erster Hand einzusetzen und mit dem kompetenten Team von Infront zusammenzuarbeiten, um unser Fundament für weiteres Wachstum zu stärken.”

Über Infront
Finanzexperten in ganz Europa und Südafrika vertrauen auf Infront, wenn es um flexible Finanzmarktlösungen geht.
Wir bieten eine leistungsstarke Kombination aus globalen Marktdaten, Nachrichten, Analysen und Handel zusammen mit integrierten Lösungen für Datenfeeds, Portfoliomanagement und Beratung sowie für die Einhaltung regulatorischer Vorgaben und Berechnungen.
Unsere Lösungen bedienen 3.600 Kunden mit über 90.000 professionellen Anwendern. Mit der Unterstützung ihres gesamten Workflows können Finanzprofis Investitionsentscheidungen treffen, Kosten senken, sich an schnell wechselnde Marktanforderungen anpassen und mit immer größeren Informationsmengen effizienter arbeiten – schnell, einfach und flexibel.
Mehr als 500 Mitarbeiter in 13 Ländern Europas und Südafrikas setzen ihr Fachwissen ein, um den Herausforderungen unserer Kunden gerecht zu werden und sicherzustellen, damit sie stets die besten Lösungen und Dienstleistungen erhalten.

https://www.infrontfinance.com/de