Monday 4-Mar-2024
7.4 C
Frankfurt am Main

Ivanhoé Cambridge eröffnet Niederlassung in New York City und stärkt den Performance-Fokus des Unternehmens

Press ReleasesIvanhoé Cambridge eröffnet Niederlassung in New York City und stärkt den Performance-Fokus des Unternehmens

Der weltweit tätige Immobilieninvestor Ivanhoé Cambridge hat eine neue Niederlassung in New York City eröffnet. Der Schritt erfolgt im Rahmen des Investmentfokus von Ivanhoé Cambridge, der auf eine forcierte Wertschöpfung im rund 28 Milliarden US-Dollar schweren US-Portfolio zielt. Durch die verstärkte Nähe zu den Immobilien im US-Portfolio, Geschäftspartnern und lokaler Marktexpertise verspricht sich das Unternehmen hier Vorteile.

Die neuen Räumlichkeiten befinden sich im Bürohochhaus 1211 Avenue of the Americas, das sich im Besitz von Ivanhoé Cambridge befindet. Ivanhoé Cambridge wird sie sich die Räumlichkeiten mit der Muttergesellschaft CDPQ sowie dem Schwesterunternehmen Otéra Capital teilen.

Geleitet wird die neue Niederlassung von Michael Caracciolo, der die neu geschaffene Position des Vice President, Asset Management, United States and Head of the New York Office begleiten wird.

Bild Quelle: Ivanhoé Cambridge