Sunday 4-Dec-2022
2.2 C
Frankfurt am Main

LRI Group lanciert Immobilien Spezialfonds mit Wealthcore Investment Management GmbH

Press ReleasesLRI Group lanciert Immobilien Spezialfonds mit Wealthcore Investment Management GmbH

LRI Group lanciert mit der Wealthcore Investment Management GmbH (Wealthcore) den Immobilien Spezialfonds Wealthcore Austria Living I in Form eines Reserved Alternative Investment Fund (RAIF). Derzeit befindet sich bereits ein Startportfolio mit einem Volumen von rund 110 Millionen Euro in Anbindung.

LRI Invest S.A. agiert als vollumfänglicher Alternative Investment Fund Manager (AIFM) für den Fonds. Die hauseigene Verwahrstelle für alternative Investmentfonds LRI Depositary S.A. dient als Register- und Transferstelle. Die Funktion des Anlageberaters und Asset Managers übernimmt Wealthcore.

Der Fokus der Investmentstrategie liegt auf dem Aufbau eines diversifizierten Portfolios von Neubauten, Bestands- sowie in Errichtung befindlichen Wohnimmobilien. Institutionelle Kunden erhalten über den Fonds Zugang zu Core und Core+ Immobilien in Österreich, mit Fokus auf Wien. Mit einer geplanten jährlichen Ausschüttungsrendite von 4 Prozent auf das Eigenkapital bei einer Laufzeit von 10 Jahren richtet sich der Fonds insbesondere an deutsche und österreichische Pensionskassen und Versorgungswerke. Der Fonds verfügt zunächst über eine Vertriebszulassung in Deutschland, Österreich und Luxemburg.

Christoph Wendl, CEO und Gesellschafter der Wealthcore Investment Management GmbH: „Mit dem ersten Wohnfonds Wealthcore Austria Living I ermöglichen wir unseren Investoren ein attraktives Investment in die krisensichere Nutzungsart im mittleren Preissegment. Aufgrund unseres hervorragenden Marktzugangs in Österreich werden wir voraussichtlich bereits kurz nach Fondsauflage die ersten Ankäufe tätigen können. So können wir für unsere Investoren einen zügigen Kapitalabruf in Aussicht stellen.“

„Wir freuen uns sehr über das uns entgegengebrachte Vertrauen,“ so Frank Alexander de Boer, Mitglied des Vorstandes der LRI Group, „LRI Group positioniert sich durch dieses weitere Mandat einmal mehr als etablierter Partner für Fondsinitiatoren im Bereich Real Estate im deutschsprachigen Raum.“

Über Wealthcore Investment Management GmbH

Die Wealthcore Unternehmensgruppe mit Hauptsitz in München wurde von vier Partnern aus der Immobilienbranche gegründet, die über langjährige Immobilienkompetenz im Bereich Projektentwicklung, Investment und Asset Management sowie im Bereich der regulierten Immobilienfonds verfügen. Wealthcore konzipiert zielgruppengerechte Immobilien-Investmentprodukte unter Berücksichtigung eines angemessenen Chancen-Risiko-Profils. Das aktive Asset Management ist vor Ort präsent und generiert einen nachhaltigen Wertzuwachs. Die eigentümergeführte Unternehmensstruktur schafft eine Kultur nachhaltigen Vertrauens und sichert Kontinuität mit einem erfahrenen Management. Wealthcore kann in Zusammenarbeit mit dem lokalen Asset Manager INVESTER United Benefits die Abbildung der gesamten Wertschöpfungskette sowie die Nachhaltigkeit ihrer Produkte gewährleisten. Mit gemeinsam über 55 Mitarbeitern besteht ein hohes Immobilien Know-how und ein Immobilienportfolio von Projektentwicklungen sowie Value-Add-Projekten von derzeit rund 1,5 Milliarden Euro.

Über LRI Group

LRI Group ist eine führende unabhängige Investment-Service-Gesellschaft mit Sitz in Luxemburg. Seit 30 Jahren bietet LRI Group umfassende Fondsdienstleistungen für Asset-Manager und institutionelle Investoren in den Bereichen Financial und Real Assets. Die LRI Invest S.A. agiert als Master-KVG und verfügt über die Lizenzen als Alternative Investment Fund Manager (AIFM) sowie als Verwaltungs-gesellschaft für UCITS in Luxemburg. Mit der LRI Invest Securitisation S.A. und der LRI Depositary S.A. bietet die LRI Group eine unabhängige Verbriefungsgesellschaft für institutionelle Investoren sowie eine spezialisierte Verwahrstelle für alternative Investmentfonds, die zudem auch die Funktion der Register- und Transferstelle übernehmen kann. LRI Group hat über 100 Mitarbeiter und verwaltet 12 Milliarden Euro an Vermögen, davon drei Milliarden Euro im Bereich Real Assets, insbesondere in Real Estate, Private Equity und Debt sowie neun Milliarden Euro im Bereich Financial Assets, insbesondere Multi Asset Funds, Liquid Alternatives und Dachfonds.