Sunday 14-Apr-2024
18.7 C
Frankfurt am Main

PGIM Real Estate sammelt 1,1 Mrd. US-Dollar für das Closing des zweiten europäischen Value-Add-Fonds ein

Press ReleasesPGIM Real Estate sammelt 1,1 Mrd. US-Dollar für das Closing des zweiten europäischen Value-Add-Fonds ein

Der zweite Fonds in der Reihe der Value-Add-Fonds von PGIM Real Estate für den europäischen Raum, European Value Partners II (EVP II), hat 1,1 Milliarden US-Dollar an Beteiligungskapital, einschließlich Sidecar-Beteiligungen, eingesammelt. PGIM Real Estate ist der Finanzierungs- und Immobilieninvestmentmanager von PGIM, dem 1,5 Billionen USD großen globalen Vermögensverwaltungsgeschäft von Prudential Financial, Inc. (NYSE: PRU).

Mit dem Fokus auf strukturelle Trends zielt die Fondsserie darauf ab, den Wert von Investitionen durch aktives Mietermanagement, Neupositionierung von Vermögenswerten oder spezialisierte operative Expertise zu steigern. Seit der Auflegung des ersten Fonds der Serie (EVP I) im Jahr 2015 haben sich die europäischen Value-Add-Fonds von PGIM Real Estate gezielt auf die größten europäischen Metropolen konzentriert und 23 Transaktionen im Wert von fast 3,5 Milliarden US-Dollar in Großbritannien, Deutschland, Frankreich, Spanien und Italien durchgeführt. Mehr als 70 % dieser Transaktionen wurden außerbörslich getätigt.

EVP I, der strategisch in die Bereiche Büro-, Wohn- und Logistikimmobilien in Deutschland und Frankreich investiert, ist zu ca. 80 % realisiert und auf dem besten Weg, seine Renditeziele deutlich zu übertreffen.

EVP II wird voraussichtlich bis Ende des Jahres zu 70 % investiert sein. Der Fonds verfügt über ein attraktives Seed Portfolio, das zu ca. 65 % aus Last-Mile-Logistikobjekten und zu ca. 25 % aus Wohnimmobilien der wichtigsten europäischen Märkte besteht. Das Logistikportfolio umfasst insbesondere Projektentwicklungen in Paris und Berlin und seit kurzem auch ein Joint Venture in Spanien, das speziell auf Last-Mile-Logistik ausgerichtet ist. Das Team plant ebenfalls Kapital im Rahmen eines möglichen Joint Ventures mit einer etablierten Immobiliengesellschaft im britischen Logistiksektor einzusetzen. Darüber hinaus ist der Fonds in Großbritannien im Sektor für Seniorenwohnungen aktiv, wobei er sich auf hochwertige Projekte in den wohlhabenden Teilmärkten des Großraums London konzentriert. In Frankreich hat sich der Fonds verpflichtet, neue bezahlbare Wohnungen im Wert von über 200 Millionen Euro zu realisieren.

Das leitende Portfoliomanagement der EVP-Fondsserie bilden Raimondo Amabile, Head of Europe and Latin America, Sebastiano Ferrante, Deputy Head of Europe, und Nabil Mabed, Head of France, Spain & Portugal. Neben seiner kürzlich erweiterten Rolle als Global CIO von PGIM Real Estate wird Raimondo Amabile weiterhin als Senior Portfolio Manager für die EVP-Fondsserie tätig sein. Dabei wird er sich weiterhin um die Anlagestrategie, Allokation und Verwaltung kümmern und mit dem Team zusammenarbeiten, um neue Chancen zu identifizieren und Risiken auf der europäischen Plattform zu steuern.

Raimondo Amabile kommentiert: „Europa bietet eine überzeugende Mischung aus wertsteigernden Immobilienangeboten, die sich aus Marktverwerfungen, einer zyklischen Erholung und anhaltenden strukturellen Trends in der Region ergeben. Dieses erfolgreiche Einwerben von Kapitalmitteln zeigt das anhaltende Vertrauen der Investoren in unsere Strategie und in unsere europäische Plattform. Wichtig ist, dass diese Kapitalbeschaffung auch zeigt, dass die Investoren erhebliche Chancen in der Erholung der Region von der Covid-19-Pandemie erkennen. Wir werden für unsere Investoren weiterhin überzeugende Investitionsmöglichkeiten finden. Hierbei werden wir uns weiterhin auf erschwingliches und seniorengerechtes Wohnen, Logistik und Büros in „Smart Cities“ konzentrieren, mit dem Ziel, durch ein maßgeschneidertes Asset Management signifikante Wertsteigerungen zu erzielen.“


ÜBER PGIM REAL ESTATE

Als einer der größten Immobilienverwalter der Welt mit 195 Milliarden US-Dollar an Assets under Management und Assets under Administration1 ist PGIM Real Estate bestrebt, durch Real Estate Equity- und Debt-Lösungen über das gesamte Risiko-Ertrags-Spektrum hinweg außergewöhnliche Ergebnisse für Investoren und Kreditnehmer zu erzielen. PGIM Real Estate ist ein Geschäftsbereich von PGIM, dem globalen Vermögensverwaltungsgeschäft von Prudential Financial, Inc. mit Assets von 1,5 Billionen US-Dollar. (NYSE: PRU).
Das rigorose Risikomanagement, die reibungslose Abwicklung und die umfassenden Branchenkenntnisse von PGIM Real Estate stützen sich auf eine 50-jährige Tradition bei Investitionen in Gewerbeimmobilien, eine 140-jährige Erfahrung in der Immobilienfinanzierung2 und die umfassende lokale Expertise von Experten in 32 Städten weltweit. Durch seinen Investitions-, Finanzierungs-, Vermögensverwaltungs- und Talentmanagement-Ansatz setzt PGIM Real Estate Praktiken ein, die positive Auswirkungen auf die Umwelt und die Gesellschaft haben und gleichzeitig Aktivitäten verfolgen, die Gemeinschaften auf der ganzen Welt stärken. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte pgimrealestate.com.

ÜBER PGIM

PGIM, der globale Investmentmanager des US-Versicherungskonzerns Prudential Financial, Inc. (NYSE: PRU), gehört mit einem verwalteten Vermögen von mehr als 1,5 Billionen US-Dollar per 30. Juni 2021 zu den zehn größten Vermögensverwaltern der Welt3. Mit Niederlassungen in 16 Ländern, bieten die Geschäftsbereiche von PGIM eine Reihe von Anlagelösungen für private und institutionelle Investoren auf der ganzen Welt. Die breite Palette von Anlageklassen umfasst auf Fundamentaldaten und quantitativen Ansätzen basierende Aktienstrategien, Anleihestrategien inkl. Private Debt, Immobilien sowie Alternatives. Weitere Informationen über PGIM finden Sie unter pgim.com.
Das US-amerikanische Unternehmen Prudential Financial, Inc. (PFI) ist in keiner Weise mit Prudential plc oder Prudential Assurance Company, einer Tochtergesellschaft von M&G plc, verbunden, einer Gesellschaft, die im Vereinigten Königreich ansässig ist. Für mehr Informationen zu Prudential besuchen Sie bitte news.prudential.com.

1) Stand per 30. Juni 2021. Das AUM ist in brutto angegeben. Das Nettovermögen beläuft sich auf 130 Mrd. US-Dollar und die Assets under Administration belaufen sich auf 43 Mrd. US-Dollar.
2) Einschließlich der Altkreditvergabe durch die Muttergesellschaft, Prudential Financial, Inc.
3) Prudential Financial, Inc. (PFI) ist der zehntgrößte Investmentmanager (von 527 untersuchten Unternehmen) gemessen am weltweit verwalteten Vermögen, basierend auf der am 31. Mai 2021 veröffentlichten Pensions & Investments’ Top Money Managers Liste. Dieses Ranking repräsentiert das von PFI verwaltete globale Vermögen zum 31. Dezember 2020.