Monday 4-Mar-2024
7.9 C
Frankfurt am Main

T. Rowe Price ernennt neuen Marketingleiter für Deutschland und Mid Europe

Markets and NewsT. Rowe Price ernennt neuen Marketingleiter für Deutschland und Mid Europe

T. Rowe Price, globaler Asset Manager mit einem verwalteten Vermögen von 1,3 Billionen US-Dollar, hat Olaf Mieske zum Head of Germany and Mid Europe Marketing ernannt.

Olaf Mieske kommt von ATHLYZER Frankfurt zu T. Rowe Price, wo er als Geschäftsführer und Chief Marketing Officer für das Sporttechnologie-Start-up tätig war. Zuvor arbeitete er 14 Jahre für Franklin Templeton Investments in Frankfurt. Hier hatte er verschiedene leitende Marketingfunktionen inne, zuletzt als Head of EMEA-Marketing. Von 1999 bis 2007 führte ihn seine berufliche Laufbahn zu SEB Asset Management.

Mieske wird vom Frankfurter Büro aus an Michel van Oorschot berichten, der in London als Head of EMEA Marketing verantwortlich ist. Darüber hinaus wird er eng mit Carsten Kutschera, Head of Distribution, Mid Europe, und dem 14-köpfigen Team in der Frankfurter Niederlassung zusammenarbeiten.

Michel van Oorschot, Head of EMEA Marketing bei T. Rowe Price, kommentiert: „Ich freue mich sehr, Olaf Mieske im Team von T. Rowe Price begrüßen zu dürfen. Seine fundierten Marketingkenntnisse und
-erfahrungen, gepaart mit einem umfassenden Verständnis der Investmentlandschaft, werden uns entscheidend dabei helfen, unserer Position in den Märkten Deutschland, Österreich und der Schweiz weiter zu stärken. Mit dieser Ernennung unterstreichen wir unser Ziel, unseren Kunden in der Region einen exzellenten Service und maßgeschneiderte Anlagelösungen zu bieten.“