Sunday 2-Oct-2022
14.1 C
Frankfurt am Main

altii-Newsletter 29.08.2022

Newsletteraltii-Newsletter 29.08.2022

Hier zum Newsletter anmelden.

Sehr geehrte Damen und Herren,

hier die aktuellen Newsletter-Themen für diese Woche:

 

 

altii-Punch: Wunsch und Wirk­lich­keit von Ar­ti­kel 9-Fonds

Stefan Fritz, Spezialist Investmentfonds der GLS Investments, spricht über Wunsch und Wirklichkeit von Artikel 9-Fonds. Ein kritischer Standpunkt im neuen altii-Punch-Format: Per Sprache kurz und knackig in weniger als 120 Sekunden auf den Punkt. Schneller geht es kaum noch.

 

 

altii-Event: United Bankers – 2nd Nordic Real Assets Lunch 2022

Der Anmelde-Workflow läuft ab jezt. Sachwerte sind gerade für institutionelle Anleger und Family Offices seit jeher fester Bestandteil der Kapitalallokation. Gerade in Zeiten geopolitischer Krisen und Inflation bieten sie stabile und diversifizierte Cashflows. United Bankers – ein finnischer Asset Manager, der fest in der nordischen Region verwurzelt ist – hat sich seit vielen Jahren auf Real Assets spezialisiert und dabei den Fokus auf Investitionen in die Forstwirtschaft gelegt. ;elden Sie sich jetzt an zu „Erfolgreiche Partizipation an der forstwirtschaftlichen Wertschöpfungskette“. Sichern Sie sich einen Platz Onsite oder im Livestream.

 

 

Wie funk­tio­niert Wäh­rungs­ab­si­che­rung bei Mi­kro­fi­nanz­fonds?

Ein Beitrag von Invest in Visions: Devisenkurse unterliegen mitunter heftigen Preisschwankungen, die für Investor:innen eine kaum zu kalkulierende Risikoquelle darstellen. Insbesondere in Ländern mit mangelnder politischer oder finanzieller Stabilität ist die Währungsvolatilität eine Herausforderung für Risikomanager:innen. Dazu gesellt sich eine oftmals geringe Liquidität der Absicherungsprodukte, was sich in weiten Geld-Brief-Spannen und somit höheren Kosten ausdrückt.

 

 

United Bankers Plc’s Half-Year Financial Report 2022

Positive performance in a difficult market environment – real estate and forest funds supported the company’s profit growth. The full report is available.

 

 

ESG und Kryptoinvestitionen – ein Interessenkonflikt?

Marktkommentar von Christian-Hendrik Knappe, Börsenexperte bei Spectrum Markets. „Wegen ihrer energieintensiven Validierungsmechanismen stehen einige Blockchain-Protokolle in der Kritik. Obwohl ein europäisches Verbot des besonders energiehungrigen Proof-of-Work-Prozesses zumindest vorerst vom Tisch ist, könnten kommende Nach­haltigkeits­regulie­rungen die nächste Herausforderung für diese Art von Protokollen bereithalten. Wie passen ESG und Kryptoinvestitionen zusammen und worauf müssen sich Anleger einstellen?

 

 

ACATIS Investment neu­tra­li­siert CO2-Emis­sionen für er­ste Fonds

Als erste Fonds­gesellschaft in Deut­schland neutra­lisiert ACATIS voll­ständig die Treib­haus­gas­emis­sionen in ausgewählten Fonds. Weitere Fonds folgen. Der einzige sichere Weg, den CO2-Ausstoß in Zukunft zu verringern, ist die Stilllegung von offi­ziellen, euro­pä­ischen CO2-Emissionsrechten (European Allowances (EUAs)). Denn mit weniger verfügbaren Emissionsrechten müssen von den Unternehmen CO2-Emissionen zwingend eingespart werden. Es kann so nicht mehr in die Atmosphäre gelangen.

 

 

Warum ich nicht mehr in China investiere

Marktkommentar von Jason Pidcock, Investment Manager Asian Equity Income, Jupiter Asset Management: Im Juli habe ich unsere letzten verbleibenden Aktien des chinesischen Festlands sowie die Aktien eines Unternehmens aus Macau verkauft. Zuvor war der Jupiter Asian Income Fund bereits seit einiger Zeit in China untergewichtet, da ich die Rentabilität der Unternehmen im Vergleich zum Rest der Region gering einschätzte und der Meinung war, dass die Bewertungen in China angesichts einer langen Periode von regula­torischen Ein­schrän­kun­gen und Reise­be­schrän­kun­gen eine Ab­wertung ver­dienen.

 

 

Inflation heute im Vergleich zu den 1960er/1970er-Jahre

Michael Bazdarich, Produktspezialist und Ökonom bei Western Asset Management, Teil von Franklin Templeton, erläutert seine Ansichten über die heutige Inflationserfahrung und wie sie sich von der Erfahrung der späten 1960er und 1970er Jahre unterscheidet: Die heutige Inflation in den USA ist die schlimmste seit den späten 1960er und 1970er Jahren, aber die gegenwärtige Erfahrung unterscheidet sich in wichtigen Aspekten von der früheren Periode. Anders als vor 55 Jahren hat sich die derzeitige Inflation ohne einen echten Wachstumsboom in den USA entwickelt.

 

 

Der altii-Punch: Audio vom Schnell­sten – das neue flinke For­mat

Der Grundsatz des altii-Punch Formats: Die Aufmerksamkeit unmittelbar nutzen: Per Sprache kurz und knackig auf den Punkt. Das Thema und den Sachverhalt in max. 120 Sekunden beschreiben! Der Sprecher hat die Bühne, der Hörer steht im Mittelpunkt, keine Fragen. Die altii-Punches werden, kurz und knapp auf der altii-Startseite, den Social Media und Podcast-Kanälen publiziert. Im Beitrag gibt es die Details. Die 3 ersten Anfragen, produzieren wir kostenlos.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr altii-Team

LinkedInTwitterSpotifyApple Podcasts

 

Hier zum Newsletter anmelden.