Sunday 2-Oct-2022
12.7 C
Frankfurt am Main

“Europa macht nur in der Krise spürbare Fortschritte”

Opinions"Europa macht nur in der Krise spürbare Fortschritte"

von Elliot Hentov, Leiter des Policy Research EMEA bei State Street Global Advisors.

“Europa macht nur in einem Krisenmoment spürbare Fortschritte. Bei aller Kritik an der Zögerlichkeit der europäischen Staats- und Regierungschefs und der bürokratischen Natur der Politikgestaltung des Kontinents hat Europa schnell reagiert. Darüber hinaus ist die Reaktion breit und aussagekräftig, was die finanziellen und wirtschaftlichen Auswirkungen des virusbedingten ‘Shutdowns’ begrenzen dürfte. Mit Blick auf die Zukunft werden dadurch auch letztendlich die Erholung vom Virus und das künftige Krisenmanagement verbessert. Die Sorgen um die langfristige Finanzlage Italiens und der Teufelskreis der Staatsfinanzen sollten weniger akut werden, wenn wir den gegenwärtigen Krisenmoment verlassen.”