Thursday 6-Oct-2022
14.3 C
Frankfurt am Main

„Wir sind optimistisch für China im Jahr 2021“

Opinions„Wir sind optimistisch für China im Jahr 2021“

China steht vor einem guten Jahr 2021. Man wird jedoch genau hinsehen müssen, um vom steigenden Wachstum zu profitieren, meint Eng Teck Tan, Senior Portfolio Manager von Nikko AM:

Was den Ausblick für Chinas Wirtschaft und Aktienmärkte angeht, sind wir optimistisch. Die vergangenen Jahre haben jedoch gezeigt, dass sich eine Outperformance nur durch aktive Anlageentscheidungen erzielen lässt. Die hohen Indexgewichtungen von Finanztiteln, zyklischen Werten und dem Internetsektor lassen eine uneinheitliche Marktentwicklung erwarten.

Auf Chinas Internetsektor, der von Tencent und Alibaba dominiert wird, könnten Herausforderungen zukommen. Finanzwerte haben weiterhin eigene Schwierigkeiten zu bewältigen, während die Erträge der zyklischen Werte niedrig sind. Sehr viel Positives sehen wir dagegen in Branchen, die in Zusammenhang mit erneuerbaren Energien, Halbleitern, der Cloud, künstlicher Intelligenz, Big Data, Elektrofahrzeugen, Automatisierung und Verbrauchern stehen.

Nach wie vor gibt es in China wichtige gesamtwirtschaftliche Entwicklungen, die das Wachstum antreiben. Dazu gehören die Urbanisierung, die HuKou-Reformen, die Steigerung der Binnennachfrage durch die Rentenreformen, die Strategie des Gleichgewichts zwischen Sparen und Ausgeben, die Produktion mit höherer Wertschöpfung sowie Trends zur Importsubstitution. Der Vergleich zur niedrigen Ausgangsbasis in der ersten Jahreshälfte 2020 dürfte positiv ausfallen. Zudem könnte der Schwung bis in die zweite Jahreshälfte 2021 hinein fortdauern, da die Corona-Impfungen zur Erholung der internationalen Wirtschaft beitragen dürften. Wir sind optimistisch für China im Jahr 2021.