Monday 4-Mar-2024
7.4 C
Frankfurt am Main

DJE Kapital: Stefan Krause ist neuer Leiter der Niederlassung Frankfurt

Press ReleasesDJE Kapital: Stefan Krause ist neuer Leiter der Niederlassung Frankfurt

Stefan Krause (46) hat im November die Leitung der Niederlassung Frankfurt der DJE Kapital AG (DJE) übernommen. Zuvor war er dort 12 Jahre stellvertretender Niederlassungsleiter mit Prokura.

Stefan Krause ist seit 2007 im Unternehmen tätig und hat in den letzten Jahren bereits den größten Teil der verwalteten Kundengelder persönlich betreut. Das bewährte Team um Stefan Krause betreut aus der Niederlassung Frankfurt heraus Unternehmerfamilien, vermögende Privatpersonen, Stiftungen und Family Offices im Rahmen der individuellen Vermögensverwaltung. Regionale Schwerpunkte sind – neben dem Rhein-Main-Gebiet – Norddeutschland, insbesondere Hamburg und Hannover, sowie Baden-Württemberg.

Der Diplom Bankbetriebswirt verfügt über mehr als 25 Jahre Berufserfahrung und war vor seinem Wechsel zu DJE unter anderem mehrere Jahre für die Privatbank Delbrück & Co. bzw. nach der Fusion für die Bethmann Bank AG im Bereich der Vermögensverwaltung tätig.

Dr. Jens Ehrhardt, Unternehmensgründer und Vorstandsvorsitzender von DJE, sagt: „Stefan Krause ist ein erfahrener und geschätzter Kollege, der seit vielen Jahren erfolgreich für unser Unternehmen tätig ist. Wir freuen uns, dass mit seinem Wechsel an die Spitze der Niederlassung Frankfurt auch zukünftig das bekannte Team in gewohnter Qualität für unsere Kunden da ist. Personelle Kontinuität ist uns als familiengeführtem Vermögensverwalter sehr wichtig.“


Über die Dr. Jens Ehrhardt Gruppe

Die DJE Kapital AG ist seit 45 Jahren als unabhängige Vermögensverwaltung am Kapitalmarkt aktiv. Das Unternehmen aus Pullach bei München verwaltet mit über 140 Mitarbeitern (davon rund 25 Fondsmanager und Analysten) aktuell über 12,8 Milliarden Euro (Stand: 30.09.2019) in den Bereichen individuelle Vermögensverwaltung, institutionelles Asset Management sowie Publikumsfonds. Zudem bietet die DJE Kapital AG seit 2017 mit Solidvest eine einzeltitelbasierte Online-Vermögensverwaltung an – als digitale Lösung im Rahmen aktiv gemanagter Depots. Das Online-Konzept basiert auf den breiten Kompetenzen in Vermögensverwaltung und Anlagestrategie der DJE Kapital AG – und ermöglicht ein diversifiziertes Portfolio nach individuellem Rendite-Risiko-Profil mit persönlichen Themenschwerpunkten im Aktienbereich. Vorstandsvorsitzender ist Dr. Jens Ehrhardt, sein Stellvertreter Dr. Jan Ehrhardt. Kern des Anlageprozesses und aller Investmententscheidungen ist die FMM-Methode (fundamental, monetär, markttechnisch), welche auf dem hauseigenen, unabhängigen Research basiert. Der Anspruch der DJE Kapital AG ist, ihren Kunden weitsichtige Kapitalmarktexpertise in allen Marktphasen zu bieten. Die DJE Kapital AG gehört zu den Unterzeichnern der „Prinzipien für verantwortungsvolles Investieren“ der Vereinten Nationen (UNPRI). Dadurch ist die gesamte Vermögensverwaltung und damit auch Solidvest seit 2018 auf die Einhaltung übergreifender Nachhaltigkeitskriterien wie Umweltschutz und die Einhaltung von Menschenrechten sowie Arbeitsstandards ausgerichtet.