Thursday 9-Feb-2023
-4.9 C
Frankfurt am Main

EB-SIM Roadshow „Energiewende 4.0“ im März 2023

EventsEB-SIM Roadshow „Energiewende 4.0“ im März 2023

Die EB-Sustainable Investment Management GmbH (EB-SIM) veranstaltet die Roadshow „Energiewende 4.0“ in den Städten,

2. März 2023
Frankfurt/Main, Haus am Dom

22. März 2023
Hamburg, Hotel Hafen Hamburg

Eine Teilnahme setzt eine Anmeldung voraus. Geplant ist jeweils ein Zeitraum von 14:00h bis 17:00h.

Anmeldung

Der Keynote Speaker in Frankfurt/Main

Volker Quaschning, Professor für das Fachgebiet Regenerative Energiesysteme
Hochschule für Technik und Wirtschaft HTW Berlin, Webseite – Video – LinkedIn

Energierevolution – JETZT!

Der medial bekannte Hochschullehrer und innovative Vordenker referiert über die praktische Umsetzung einer technisch machbaren Energiewende. Freuen Sie sich mit uns auf einen sehr ermutigenden und motivierenden Vortrag mit dem Titel „Energierevolution Jetzt“ und eine anregende Diskussion im Anschluss.

Der Keynote Speaker in Hamburg

Silvio Konrad, Energie-Experte und Geschäftsführer TÜV NORD Systems, Webseite – Video – LinkedIn

Die Energiewende beschleunigen

Silvio Konrad legt mit einer anregenden Präsentation die Grundlagen, wie sich bezahlbare Energie, Versorgungssicherheit und Klimaschutz unter einen Hut bringen lassen. Er steht für konkrete und umsetzbare Aktionen, die eine Energiewende beschleunigen und stellt sich den Fragen des Auditoriums.

Worum geht es weiterhin?

Investments in „Erneuerbare Energien“ und hier insbesondere in „Energieerzeugung“ Wind, Wasser, Solar und Biomasse haben sich vom Nischensegment zu einer etablierten und technisch beherrschbaren Assetklasse entwickelt. Die regenerative Energiegewinnung stellt jedoch nur die nachhaltige Grundlage für eine Transformation hin zu einer CO2 freien Wirtschaft dar.

Dr. Bernhard Graeber, Geschäftsführer (Alternative Assets)
EB-Sustainable Investment Management GmbH

In weiteren Schritten geht es darum, intelligente Systeme z. B. zur Nutzung von Wasserstoff, regenerativer Wärme etc. sowie Netze, und Energiespeicher – im weitesten Sinne also eine „Nachhaltige Energie-Infrastruktur“ umzusetzen und aufzubauen. Profitable neue Geschäftsmodelle etablieren sich fortwährend, z. B. in den Bereichen E-Mobilität und Ladeinfrastruktur, Energieeffizienz, dezentrale Wärmeversorgung und Ausbau Stromnetze/“smart grids“. Daraus ergeben sich für institutionelle Investoren interessante Anlageopportunitäten.

Michael Hepers, Geschäftsführer (Chief Customer Officer)
EB-Sustainable Investment Management GmbH

Das international erfahrene und interdisziplinäres Real-Assets-Team der EB-SIM setzt die beschriebenen Anlagemöglichkeiten mit neuen „EB Energiewende Fonds“ in gewohnt hoher Qualität für Sie um. Mit dieser Investmentlösung ermöglicht Ihnen die EB-SIM gemeinsam den nächsten Schritt in der Transformation zu einer CO2-neutralen Energiewirtschaft zu gehen, Ihr Portfolio breiter zu diversifizieren und nicht zuletzt, eine „doppelte Rendite“ zu erzielen. Die EB-SIM freut sich auf einen spannenden Nachmittag und eine anregende Diskussion mit den Referenten und Ihnen.

Anmeldung