Thursday 1-Dec-2022
6.9 C
Frankfurt am Main

GAM ernennt Jill Barber zur globalen Leiterin Institutional Solutions

Press ReleasesGAM ernennt Jill Barber zur globalen Leiterin Institutional Solutions

GAM Investments ernennt Jill Barber zur Global Head of Institutional Solutions. Jill Barber wird direkt dem Group Chief Executive Officer Peter Sanderson unterstehen und Mitglied des Senior Leadership Teams sein. Sie wird dem Unternehmen am 1. November beitreten.

In dieser neu geschaffenen globalen Rolle wird Jill Barber für die Stärkung des Angebots für institutionelle Kunden verantwortlich sein. Sie wird mit Jeremy Roberts eng zusammenarbeiten, der am 1. September als Global Head of Distribution mit Schwerpunkt auf Wholesale-Kunden ins Unternehmen eingetreten ist. Gemeinsam werden sie die Verkaufs- und Vertriebsaktivitäten von GAM leiten.

Jill Barber bringt 25 Jahre Erfahrung in den Bereichen Vertrieb, Business Development und im Management von Kunden- und Beraterbeziehungen mit. Sie kommt von Jupiter Asset Management, wo sie als Global Head of Institutional tätig war. Davor leitete Jill Barber bei Franklin Templeton Investments als Head of Institutional das Grossbritannien- und Irlandgeschäft und nahm leitende Vertriebspositionen bei Hermes Investment Management und Fidelity Worldwide Investment ein.

Peter Sanderson, Group CEO bei GAM: “Jill hat in der gesamten Branche einen ausgezeichneten Ruf, verfügt über fundierte Kenntnisse des institutionellen Marktes und kann auf die erfolgreiche Entwicklung von Kundenlösungen zurück blicken. Sie genießt hohes Ansehen für ihre Kundenorientierung und wird eine wertvolle Ergänzung für das Team sein. Insbesondere, wenn wir unser Angebot für institutionelle Kunden ausbauen und führende Investment-Lösungen, Innovationen und nachhaltige Ansätze anbieten, die den Bedürfnissen unserer Kunden entsprechen.”

Jill Barber, die neue Global Head of Institutional Solutions: “GAM verfügt über eine ausgezeichnete Palette aktiv verwalteter, differenzierter Produkte über alle Anlageklassen hinweg sowie über einige der besten Portfoliomanager der gesamten Branche. Das ist eine leistungsstarke Kombination, um Lösungen für die Anforderungen institutioneller Kunden anbieten zu können. Ich freue mich sehr, dem Unternehmen beizutreten und zum künftigen Wachstum beizutragen.”


Über GAM

GAM ist eine führende unabhängige, reine Vermögensverwaltungsgruppe. Das Unternehmen bietet aktive Anlagelösungen und -produkte für Institutionen, Finanzintermediäre und Privatkunden an. Das Investment-Management-Kerngeschäft wird durch eine Private-Labelling-Sparte ergänzt, die Management-Company- und andere unterstützende Dienstleistungen für Dritte umfasst. Per 30. Juni 2020 hat GAM 747 Vollzeitbeschäftige in 14 Ländern und betreibt Anlagezentren in London, Cambridge, Zürich, Hongkong, New York, Mailand und Lugano. Die Vermögensverwalter werden von einem umfassenden weltweiten Vertriebsnetz unterstützt. Die Aktien von GAM (Symbol «GAM») mit Sitz in Zürich sind an der SIX Swiss Exchange notiert. Per 30. Juni 2020 verwaltet die Gruppe Vermögen in Höhe von CHF 119.4 Milliarden (USD 126.0 Milliarden).(1)

(1) Einschließlich CHF 0.3 Milliarden Geldmarktfonds. Wie mit den H1 2019 Resultaten bekanntgegeben, hat GAM mit der ZKB eine Vereinbarung über deren Verkauf abgeschlossen.