Monday 24-Jun-2024
15.5 C
Frankfurt am Main

Giulia Peretti ist neue „Nachhaltigkeitsbeauftragte“ der Real I.S. AG

Press ReleasesGiulia Peretti ist neue „Nachhaltigkeitsbeauftragte“ der Real I.S. AG

Die Real I.S. AG treibt zur zweiten Jahreshälfte die Umsetzung ihrer ESG-Strategie tatkräftig weiter voran und hat Giulia Peretti zum 1. Juni 2021 zur „Nachhaltigkeitsbeauftragten“ ernannt. Peretti bringt langjährige Erfahrung in den Bereichen Nachhaltigkeit sowie Zertifizierung mit und ist DGNB-Auditorin und Sachverständige für Nachhaltiges Bauen. In ihrer neu geschaffenen Position kümmert sie sich künftig um die Koordination von Nachhaltigkeits- und ESG-Themen auf Unternehmens- und Produktebene und berichtet direkt an den Vorstand.

„Nachhaltigkeit ist ein Thema, das für Investoren und Fondsdienstleister in den kommenden Jahren von einer grundlegenden Bedeutung sein wird. Die Real I.S. hat bereits viele wichtige Maßnahmen in diesem Bereich umgesetzt. Gleichzeitig stehen wir gemeinsam mit der gesamten Immobilienbranche erst am Anfang einer komplexen Herausforderung. Wir freuen uns, mit Giulia Peretti eine anerkannte Expertin an unserer Seite zu haben, von deren langjähriger Expertise wir jetzt und in Zukunft profitieren werden“, sagt Jochen Schenk, Vorstandsvorsitzender der Real I.S. AG.

Giulia Peretti hat einen Universitätsabschluss in Architektur mit einem Schwerpunkt auf Nachhaltigkeit von der Università Iuav in Venedig. Ihren beruflichen Einstieg fand Peretti in verschiedenen Architekturbüros, bis sie 2008 als Projektleiterin und Nachhaltigkeitsberaterin bei dem internationalen Ingenieursbüro mit Fokus auf Engineering, Design und Nachhaltigkeit „Werner Sobek“ einstieg. Ihre Schwerpunkte lagen dort vor allem auf der nachhaltigen Gebäude- und Stadtplanung in unterschiedlichen Klimazonen sowie Innen- und Außenraum-Komfort. 2013 stieg Peretti dann zur Teamleiterin für die Bereiche Nachhaltigkeit, Bauphysik und Zertifizierung auf und konzentrierte sich seither auf unterschiedliche Nachhaltigkeitsthemen im Bauwesen, wie Dekarbonisierung, Energieeffizienz, nachhaltige Baumaterialien und Kreislaufwirtschaft, sowie auf Nachhaltigkeitszertifizierung und die übergreifende Integration der Nachhaltigkeit in der Planung. Zusätzlich zu ihrem beruflichen Engagement in diesem Bereich publizierte Peretti bereits einige Artikel in anerkannten Fachmedien zum Thema Nachhaltigkeit.


Über die Real I.S. Gruppe

Die Real I.S. Gruppe ist seit mehr als 25 Jahren der auf Immobilieninvestments spezialisierte Fondsdienstleister der BayernLB. Das Verbundunternehmen der Sparkassen-Finanzgruppe zählt zu den führenden Asset-Managern am deutschen Markt. Neben Alternativen Investmentfonds (Spezial-AIF und geschlossenen Publikums-AIF) und einem offenen Immobilien-Publikumsfonds umfasst das Produkt- und Dienstleistungsangebot individuelle Fondslösungen, Club-Deals und Joint Ventures. Das Unternehmen hat über 11 Milliarden Euro Assets under Management. Die Real I.S. Gruppe verfügt über zwei lizenzierte Kapitalverwaltungsgesellschaften (KVGs) nach KAGB und Tochtergesellschaften bzw. Niederlassungen in Frankreich, Luxemburg, Spanien, den Niederlanden und Australien. Weitere Informationen unter www.realisag.de.