Friday 14-Jun-2024
15.9 C
Frankfurt am Main

LFDE baut Präsenz in Deutschland und Österreich aus

Press ReleasesLFDE baut Präsenz in Deutschland und Österreich aus

La Financière de l’Echiquier (LFDE) stärkt sein Team im deutschsprachigen Raum und ernennt Jan Ostermann zum Sales Director – Germany & Austria. Er berichtet an John Korter, Country Manager für Deutschland und Österreich, und ist für den Vertrieb vornehmlich in Nord- und Ostdeutschland verantwortlich.

Die Fonds von LFDE sind seit 2007 in Deutschland und seit 2015 auch in Österreich zugelassen. In Deutschland vertreibt das Unternehmen hauptsächlich Aktien-, Renten- und Mischfonds an seine Vertriebspartner und institutionelle Anleger.1

„Mit Jan Ostermann gewinnen wir einen weiteren dynamischen Mitarbeiter, der uns mit seinen bisherigen Erfahrungen in der Finanzbranche und seiner fachlichen Kompetenz entscheidende Vorteile bringen wird, um unseren Wachstumskurs und den Ausbau unserer Servicequalität in Deutschland und Österreich voranzutreiben. Wir freuen uns sehr, dass er sich für LFDE entschieden hat“, sagt John Korter, Country Manager für Deutschland und Österreich.

„LFDE verzeichnete seit Jahresbeginn deutliche Mittelzuflüsse und starke Leistungen im Fondsmanagement. Wir freuen uns, diese Fachexpertise und dynamische Leistung auch unseren Kunden und Partnern in Deutschland und Österreich zur Verfügung stellen zu können“, sagt Bettina Ducat, Vorstandsvorsitzende von LFDE.

Bevor Ostermann zu LFDE kam war er Sales Director für Genossenschaftsbanken bei attrax S.A. Weitere berufliche Stationen waren Sales Support sowie Account Manager bei Union Investment Institutional GmbH in Frankfurt am Main. Jan Ostermann verfügt über einen Abschluss in Management & Finance sowie über einen Certified Alternative Investment Analyst Level 2 (CAIA-Charterholder).


1) Der Begriff „Fonds“ bezeichnet Fonds oder Teilfonds einer SICAV.

Über LFDE – www.lfde.com

LFDE hat sich seit ihrer Gründung 1991 zu einer der bedeutendsten und dynamischsten Fondsgesellschaften Frankreichs entwickelt. Kernkompetenzen: Investments in europäische und internationale börsennotierte Unternehmen. LFDE nutzt ihre überzeugungsbasierte Managementexpertise, um institutionellen Investoren, Vertriebsgesellschaften und Privatanlegern nachhaltige Lösungen anzubieten, die eine Wertsteigerung der Kundeninvestments ermöglichen. LFDE ist in Deutschland, Spanien, Italien, der Schweiz und in den Benelux-Ländern vertreten und verwaltet zum 31.12.2019 Vermögen in Höhe von rund 10 Mrd. Euro. LFDE ist Unterzeichner der UNPRI-Grundsätze und des Carbon Disclosure Project und gehört zur Primonial-Gruppe, dem unabhängigen Marktführer in den Bereichen Entwicklung und Verwaltung von Anlagelösungen und Anlageberatung in Frankreich.