Tuesday 31-Jan-2023
2.1 C
Frankfurt am Main

TBF verstärkt den Vertrieb mit Andreas Heiming

Press ReleasesTBF verstärkt den Vertrieb mit Andreas Heiming

TBF hat heute bekannt gegeben, dass Andreas Heiming den Asset Manager als Vertriebsdirektor verstärken wird. Andreas Heiming verfügt über 20 Jahre Erfahrung in der Finanz- und Investmentberatung. Zuvor war er bei den Maklerpools Fondsnet und Fondskonzept für die Betreuung der Vertriebspartner verantwortlich.

Andreas Heiming wird die Vertriebseinheit von TBF, die TBF Sales & Marketing, mit seinem Branchennetzwerk weiter verstärken.

„Mit Andreas Heiming gewinnen wir einen erfahrenen Vertriebsprofi im Maklergeschäft.“, so Dirk Zabel, Geschäftsführer der TBF Sales & Marketing GmbH. „Neben den persönlichen Ansprechpartnern, soll auch künftig der Ausbau der Content-Formate zu einer optimalen Betreuung unserer Kunden beitragen“, so Zabel weiter.

Über TBF

TBF verfügt als unabhängiger Asset Manager von mehr als 1,2 Milliarden EUR und renommierten Fondsmanagern mit über 30 Jahren Expertise im Investmentgeschäft über ein spezialisiertes Angebot an Aktien-, Renten- und Mischfonds. TBF ist auf die Unternehmensanalyse spezialisiert und setzt im Anleihenbereich langjährig erprobte risikoadjustierende Strategien ein. Gepaart mit einem eigenentwickelten Risikomodell können somit unterschiedliche Strategien in Publikums- und Spezialfonds umgesetzt werden. Der regionale Fokus liegt auf Nordamerika, Europa und Asien. Seit der Gründung der TBF Global Asset Management GmbH im Jahr 2000 wird konsequent eine Unternehmenskultur, die vom Streben nach kontinuierlicher Weiterentwicklung geprägt ist, verfolgt. Als inhabergeführtes Unternehmen agiert TBF unabhängig von den Modeerscheinungen des Kapitalmarktes. Diese Unabhängigkeit gibt TBF die Freiheit, Investitionsentscheidungen eigenständig zu treffen und ihre wertorientierte, auf langfristigen Erfolg abzielende Anlagestrategie stets im Sinne der Investoren umzusetzen. Die Partner und Kunden der TBF profitieren von einer offenen Kommunikation, kurzen Entscheidungswegen und einer professionellen Aufstellung.

Weitere Informationen finden Sie unter: https://www.tbfsam.com/