Sunday 4-Dec-2022
1.9 C
Frankfurt am Main

WisdomTree legt ETF für Künstliche Intelligenz (WTI2) auf

Press ReleasesWisdomTree legt ETF für Künstliche Intelligenz (WTI2) auf

WisdomTree, Emittent börsengehandelter Fonds (ETFs) und Produkte (ETPs), ist mit der Nasdaq und der Consumer Technology Association (CTA) eine Partnerschaft eingegangen – mit dem Ziel der Auflegung eines ETF, der Anlagechancen im Bereich der künstlichen Intelligenz (KI) bietet. Der WisdomTree Artificial Intelligence UCITS ETF (ISIN DE000A2N7NJ6 / WKN A2N7NJ) ist seit Freitag, 11. Januar 2019 an der Deutschen Börse Xetra notiert und weist eine Total Expense Ratio (TER) von 0,40 % auf.

Mit dem neuen ETF erhalten Investoren liquiden und kostengünstigen Zugang zu dem exponentiell wachsenden Technologie-Megatrend KI. Dieser wird WisdomTree zufolge weltweit in allen Branchen zu Effizienzgewinnen führen, neuartige Geschäftsmodelle ermöglichen und unseren Alltag und unsere Arbeitswelt grundlegend verändern.

Dazu Christopher Gannatti, WisdomTree Head of Research für die Region Europa: „Wir freuen uns, mit der Nasdaq und der CTA als Experten für KI und Technologiemärkte zusammenzuarbeiten. In unserer Kooperation konnten wir neben unserer eigenen Expertise auch auf den immensen Erfahrungsschatz unserer Partner zurückgreifen und so neuartige KI-Anlageoptionen entwickeln.“

Gannatti ergänzt: „Im Interesse einer optimalen Wertschöpfung aus dem KI-Bereich ordnen wir die entsprechenden Unternehmen in drei Kategorien ein: Engager, Enabler und Enhancer*. Bei der Betrachtung des Nutzens für ihre Portfolios sollten sich Anleger auf einen langfristigen Zeithorizont ausrichten und technologische Fortschritte in Richtung autonomes Fahren, Digitalisierung der Arbeitswelt, Gesichtserkennung sowie weitere Anwendungen für intelligente Maschinen berücksichtigen, die unsere Welt grundlegend wandeln dürften.“

Rafi Aviav, für Europa zuständiger Head of Product Development bei WisdomTree, fügt hinzu: „KI ist eine revolutionäre Technologie, und das Marktvolumen für KI-Produkte und -Dienstleistungen dürfte sich in den kommenden drei Jahren mehr als verdreifachen1. Der neu aufgelegte Fonds bietet die Chance, von diesem prognostizierten Wachstum zu profitieren. Der ETF ist Ergebnis einer über ein Jahr laufenden Kooperation zwischen WisdomTree, der Nasdaq und der CTA.”

„Der Fonds deckt auf breiter Basis den Upstream2 – und Midstream3-Bereich der KI-Wertschöpfungskette ab und schafft so ein Gleichgewicht zwischen Diversifizierung und fokussierter Positionierung in den innerhalb des KI-Marktes voraussichtlich am stärksten wachsenden Segmenten der Wertschöpfungskette“, so Aviav weiter.

Für die automatische Auswahl von im wachsenden KI-Sektor tätigen Unternehmen gibt es kein gängiges System der Klassifikation. Die Auswahl von Werten für das Indexportfolio erfordert folglich Research durch Experten, die mit der KI-Wertschöpfungskette und allgemein mit den Technologiemärkten bestens vertraut sind. So bleibt das Portfolio auf Anlagen im Bereich KI fokussiert und wird nicht lediglich zu einem weiteren breit gefassten Technologiefonds.

„Aus unserer Sicht verbindet der einzigartige Ansatz des Fonds aktive und passive Investmentphilosophien optimal und schafft so erstklassige Chancen, am KI-Megatrend zu partizipieren. Die im Fondsportfolio vertretenen Unternehmen profitieren bereits in hohem Maße vom KI-Potenzial in zahlreichen Branchen und sind für das weitere Wachstum des Sektors gut aufgestellt“, ergänzt Aviav.

„KI wird im nächsten Jahrzehnt zu einer der grundlegenden Technologien und kommt praktisch überall zum Einsatz – in der Fertigung, im Einzelhandel sowie bei Banken und Versicherungen. Daraus ergeben sich neue Geschäftschancen“, kommentiert Jack Cutts, Senior Director of Business Intelligence and Research bei der CTA. „Auf der im Januar stattfindenden CES® 2019 – der weltweit wichtigsten Technologiekonferenz – wird die KI mit ihrem enormen Potenzial für einen positiven Wandel unserer Lebenswelt zum zentralen Thema. Wir freuen uns über die Kooperation mit der Nasdaq und mit WisdomTree, mit der wir den KI-Sektor für die Anleger erschließen.“

„Die Entwicklung der künstlichen Intelligenz hat einen entscheidenden Punkt erreicht, an dem sie weiteres Wirtschaftswachstum generieren und neue Potenziale und Geschäftsfelder eröffnen kann“, so Dave Gedeon, Vice President und Head of Research and Development bei Nasdaq Global Indexes. „Der Nasdaq CTA Artificial Intelligence Index dient als wichtige Vergleichsgröße, um die Einführung von KI in einer Vielzahl von Wirtschaftszweigen nachzuvollziehen. Diese bahnbrechende Technologie führt zu raschen Produktivitätssteigerungen und Kapazitätserweiterungen.“

Der WisdomTree Artificial Intelligence UCITS ETF im Überblick

Der WisdomTree Artificial Intelligence UCITS ETF bildet den Nasdaq CTA Artificial Intelligence Index nach. So können Anleger ihre Investments diversifizieren und sich gleichzeitig auf Unternehmen fokussieren, die voraussichtlich am deutlichsten von der zunehmenden Einführung und Leistungsfähigkeit von KI-Lösungen profitieren. Der Index kann mittels halbjährlicher Aktualisierung angepasst werden, um neu entstehende KI-Trends und in den Markt eintretende Unternehmen zu berücksichtigen. Derzeit umfasst er weltweit 52 Werte, auf die strenge Einschlusskriterien Anwendung finden:

  • Definition des Universums: Für die Aufnahme in den Index müssen Unternehmen an bestimmten anerkannten Börsen notiert sein und Mindestkriterien für Liquidität und Marktkapitalisierung erfüllen.
  • Identifikation und Klassifikation: Unternehmen werden als der Wertschöpfungskette der künstlichen Intelligenz (KI) zugehörig identifiziert und in eine der folgenden Kategorien eingeordnet: Enhancer, Enabler und Engager (siehe nachstehende Definitionen).
  • Ermittlung der KI-Intensität: Für jede einzelne Aktie wird die KI-Intensität ermittelt und bewertet.
  • Auswahl der Top-Werte: Ausgewählt werden ausschließlich Unternehmen, deren Scores unter den Top 15 der jeweiligen Kategorie (Enhancer, Enabler und Engager) liegen. Sie werden in der entsprechenden Kategorie gleichmäßig gewichtet.
  • Gewichtung: Insgesamt ergeben sich für die einzelnen Kategorien folgende Indexgewichtungen: Engager 50 %, Enabler 40 %, Enhancer 10 %.

1) Quelle: New IDC Spending Guide, International Data Corporation (IDC), 19. September 2018.
2) Das Upstream-KI-Segment umfasst Komponentenhersteller, Plattform- und Algorithmenanbieter.
3) Das Midstream-KI-Segment umfasst vor allem Anbieter KI-gestützter Lösungen.

*Engager: Unternehmen mit Fokus auf der Bereitstellung KI-gestützter Produkte und Dienstleistungen.
Enabler: Wichtige Unternehmen des Sektors – einige ihrer Kernprodukte und -dienstleistungen sind grundlegend für KI. Dazu gehören Hersteller von Komponenten (darunter entsprechende CPUs, Grafikprozessoren usw.) sowie Plattform- und Algorithmenanbieter, welche die Entwicklung und Ausführung von KI-Prozessen ermöglichen.
Enhancer: Im KI-Sektor bekannte Unternehmen, deren relevante/s Produkt oder Dienstleistung allerdings derzeit keinen wesentlichen Umsatzbeitrag generiert. Dazu gehören Chiphersteller sowie Plattform- und Algorithmenanbieter, welche die Entwicklung und den Betrieb bzw. die Ausführung von KI-gestützten Produkten bzw. Dienstleistungen ermöglichen.

Über WisdomTree

WisdomTree Investments, Inc. ist, durch seine Niederlassungen in den USA, Europa, Japan und Kanada (gemeinsam „WisdomTree“), Anbieter von Exchange Traded Funds („ETF“) und Exchange Traded Products („ETP“) mit Hauptsitz in New York. WisdomTree offeriert Produkte in den Bereichen Aktien, Festverzinsliche Wertpapiere, Währungen, Rohstoffe und alternative Strategien. Über WisdomTree Europe Ltd bietet das Unternehmen WisdomTree UCITS ETFs und Boost Short und Leverage ETPs an. WisdomTree verwaltet mit Stand zum 3. Januar 2019 weltweit ein Vermögen von ca. USD 53,6 Milliarden. Weitere Informationen finden Sie unter www.wisdomtree.com. WisdomTree® ist der Marketingname für WisdomTree Investments, Inc. und seine Niederlassungen weltweit.

Über Nasdaq

Nasdaq (Nasdaq: NDAQ) ist weltweit führender Anbieter von Handel, Clearing, Börsentechnologie, Börsennotierung, Informationen und Dienstleistungen für Aktiengesellschaften. Mit einem umfangreichen Lösungsportfolio ermöglicht die Nasdaq ihren Kunden, Geschäftsvisionen zu planen, zu optimieren und umzusetzen. Dabei setzt sie bewährte Technologien ein, die Transparenz bei der Navigation in den heutigen globalen Kapitalmärkten bieten. Als Schöpfer der ersten elektronischen Börsenhandelsplattform betreibt das Unternehmen mehr als 100 Marktplätze in 50 Ländern und wickelt eine von 10 Wertpapiertransaktionen weltweit ab. Die Nasdaq listet mehr als 4.000 Unternehmen mit einem Marktwert von rund 15 Billionen US-Dollar. Weitere Informationen finden Sie unter business.nasdaq.com. 

Über die Consumer Technology Association (CTA)

Consumer Technology Association (CTA)TM ist der Wirtschaftsverband, der die derzeit mit 377 Milliarden Dollar bewertete US-Verbrauchertechnologieindustrie und damit mehr als 15 Millionen US-Arbeitsplätze vertritt. Über 2.200 Unternehmen – 80 Prozent sind Kleinunternehmen und Start-ups, andere gehören zu den bekanntesten Marken der Welt – genießen die Vorteile der CTA-Mitgliedschaft, darunter Politikberatung, Marktforschung, technische Bildung, Industrieförderung, Entwicklung von Standards und die Pflege geschäftlicher und strategischer Beziehungen. Die CTA besitzt und produziert auch die Consumer Electronics Show CES® – internationaler Treffpunkt für alle, die im Geschäft mit Verbrauchertechnologien prosperieren. Die Gewinne aus der CES werden in die Industriedienstleistungen von CTA reinvestiert.