Wednesday 28-Sep-2022
8.8 C
Frankfurt am Main

altii-Newsletter 05.09.2022

Newsletteraltii-Newsletter 05.09.2022

Hier zum Newsletter anmelden.

Sehr geehrte Damen und Herren,

viel Erfolg mit den aktuellen Themen und einen guten Start in die Woche:



21Shares Monthly Review – August 2022

The total cryptoassets market cap decreased by around 10% month-over-month, according to data gathered by CoinMarketCap. The decline followed the hawkish measures the Federal Reserve’s chair alluded to in his speech on Friday. Bitcoin and Ethereum declined by -16.26% and -10.1% respectively. As shown in the figure below, last month’s three outliers appear to be Ethereum scalability solutions Optimism, Metis, and Polygon who saw 68.23%, 46.35% and 2.96% respectively in the TVL growth over the past month, however, the returns haven’t been positive given the decline of the underlying assets. In the meantime, leading DeFi protocols saw their TVL and returns in the negatives.



Nicht alle Titel in Artikel 9-Fonds sind nachhaltige Investitionen

altii-Interview mit Stefan Fritz, Spezialist Investmentfonds der GLS Investments: Vor zwei Monaten sprachen wir über Impact Investing und Artikel 9. Damals sagten Sie, ein Artikel 9-Fonds sei nicht zwangsläufig ein Impact-Fonds und böte keinen 100%-Schutz gegen Greenwashing. Wie sieht es heute aus? Ist die Gefahr des Greenwashing mittlerweile gebannt?



altii-Event: United Bankers – 2nd Nordic Real Assets Lunch 2022

Registrierung ab jetzt möglich. Sachwerte sind gerade für institutionelle Anleger und Family Offices seit jeher fester Bestandteil der Kapitalallokation. Gerade in Zeiten geopolitischer Krisen und Inflation bieten sie stabile und diversifizierte Cashflows. United Bankers – ein finnischer Asset Manager, der fest in der nordischen Region verwurzelt ist – hat sich seit vielen Jahren auf Real Assets spezialisiert und dabei den Fokus auf Investitionen in die Forstwirtschaft gelegt. ;elden Sie sich jetzt an zu „Erfolgreiche Partizipation an der forstwirtschaftlichen Wertschöpfungskette“. Sichern Sie sich einen Platz Onsite oder im Livestream.



420 Jahre – Die Geburt der Börse

Ein Beitrag von Michiel van der Werf, Senior Fund Manager Fixed Income, DM corporates + Financials, Erste Asset Management: In einer Spätsommernacht in Amsterdam, am Samstag, den 31. August 1602, verließ der Notar Jan Fransz Bruyningh sein Haus am Heintje Hoeksteeg. Über die Warmoesstraat ging er zum Haus des Kaufmanns Dirck van Os an der Nes. Alle diese Straßennamen existieren noch heute, über 400 Jahre später.



Spectrum Markets holt Senior Marketing Managerin

Spectrum Markets, der paneuropäische Handelsplatz für verbriefte Derivate, gab heute die Ernennung von Melissa De Sanctis zur Senior Marketing Managerin für Südeuropa und Frankreich bekannt. Melissa De Sanctis (39), die in Mailand ansässig ist, berichtet an Martina Hoffard, Head of Marketing in Frankfurt. Sie wird die Marketingaktivitäten für Italien, Spanien und Frankreich koordinieren.



Luxusaktien – lang­fris­ti­ges Wachs­tum jen­seits von Markt­tur­bu­len­zen

Ein Beitrag von Swetha Ramachandran, Investment Manager, Luxury Brands Equity bei GAM Investments. Trotz eines schwierigen ersten Halbjahres 2022 hat der Luxussektor das Potenzial für ein starkes zukünftiges Wachstum, das durch die anhaltende Nachfrage nach Luxusartikeln in den USA, eine Erholung in China und die überlegene Preissetzungsmacht des Sektors gestützt wird.



Der ESG Investment Day der RCM am 08.09.2022

Der ESG Investment Day der Raiffeisen Capital Management findet am 08.09.2022 in Wien statt. Hier treffen sich institutionelle Investoren wie Versicherungen, Pensions- und Versorgungskassen, Banken, Stiftungen und Corporates. Die Geschäftsführung der Raiffeisen KAG und das Team Institutionelles Geschäft freuen sich, zum ersten ESG Investment Day nach Wien einladen zu dürfen! Im Rahmen von Fachvorträgen und Roundtables wird sich proaktiv und kritisch dem Thema Nachhaltigkeit angenähert. Ein Austausch mit den Teilnehmern ist fester Bestandteil des Programms.



Der altii-Punch: Audio vom Schnell­sten – das neue flinke For­mat

Der Grundsatz des altii-Punch Formats: Die Aufmerksamkeit unmittelbar nutzen: Per Sprache kurz und knackig auf den Punkt. Das Thema und den Sachverhalt in max. 120 Sekunden beschreiben! Der Sprecher hat die Bühne, der Hörer steht im Mittelpunkt, keine Fragen. Die altii-Punches werden, kurz und knapp auf der altii-Startseite, den Social Media und Podcast-Kanälen publiziert. Aktuell kostenlose Produktion für die ersten 10 Anfragen im Online-Shop. Im Beitrag gibt es die Details.



Mit freundlichen Grüßen

Ihr altii-Team

LinkedInTwitterSpotifyApple Podcasts